Wunde Beine: Ursachen und natürliche Behandlung

Glauben Sie, dass Geschwüre und Krampfadern nicht heilen? Unser Kreislaufsystem hat die Aufgabe, den Blut durch den Körper zu führen, aus dem Herzen, das Zentrum des Körpers auf dem Umfang bis zu Beine und den Fingern, und dann zurück. Diese Kreislauf-Bewegung findet die ganze Zeit statt.

Unsere Venenklappen sind ständig dabei, das Blut zu führen, aber wenn aus irgendeinem Grund diese nicht richtig funktionieren oder nicht die Kraft haben, um den Blutfluss aufrecht zu erhalten, beginnt das Blut in den Venen der Beine Krampfadern zu verursachen.

Krampfadern sind nicht nur ein ästhetisches, sondern ein Gesundheitsproblem, durch stagniertes Blut in den Beinen. Wenn dies geschieht, werden in den betroffenen Gewebe die Nährstoffe und Sauerstoff entzogen, es gibt eine Farbveränderung in der Haut, geschwollene Beine, Schmerzen, Wärme in dem betroffenen Bereich, und leichte Verletzungen die als Schenkelgeschwüren bekannt sind (Ulcus cruris venosum).

Wunde Beine: Ursachen und natürliche Behandlung

Symptome von Ulcus cruris

  • Beine mit Krampfadern die platzen
  • Veränderte Farbe der Haut
  • Schwellung der Haut
  • Schmerzen, die intensiver werden können
  • Blutungen aus dem offenen Bereich
  • Geruchsbelästigung durch Mikroorganismen, die die Wunde besiedeln.
  • Unbeweglichkeit der Beine aufgrund von Schmerzen

Ursachen für wunde Beine

  • Mangelnde Bewegung
  • Langjährige schlechte Ernährung

Emotionale Ursache:  Gefühle der Frustration und Wertlosigkeit führen auch zu Venenproblemen.

Wie kann man ein Unterschenkelgeschwür heilen?

Die Ernährung ist sehr wichtig. Wir müssen alles, was das Blut übersäuert  und die Giftstoffe im Körper erhöht beseitigen, wie zum Beispiel Kuhmilch in all ihren Formen, Mehl und raffinierten Zucker, tierisches Fleisch, etc.

Die Ernährung sollte hauptsächlich aus frischem Gemüse und gedämpftem Reis, Brühe und Fisch ohne Braten bestehen. Es wird empfohlen, mit etwas Aloe Saft, und entweder Zitronen- oder Orangen mit Chia zu beginnen, um das Blut zu reinigen und die Senkung det Toxine zu fördern. Fügen Sie zu  Ihrer Ernährung Lebensmittel wie Mandelmilch oder andere tierische Milchsorten wie Reis und Hafer. Die Karotten und Luzerne sind sehr geeignet um Gewebe zu reparieren, sowie Öl extra vergine Olivenöl, es empfiehlt sich auch eine reinigende Diät zu machen. Trinken Sie täglich zwei Liter Wasser, das wird dazu beitragen, den Körper frei von Giftstoffen zu halten, am Nachmittah können Sie eine Tasse  Boldo Tee trinken, 20 Minuten nach dem Mittagessen.

Auf der anderen Seite ist es wichtig, die Wunde nicht zu bedecken,  das Meereswasser ist ideal für die Heilung. Lange Spaziergänge am Strand tragen auch zur Durchblutung bei und sind eine ausgezeichnete Vorbeugung von Krampfadern und Unterschenkelgeschwüre. Aber wenn die Wunde  groß  erhöhen Sie Ihre Beine wenn Sie sich hinlegen und simulieren Sie in dieser Position Radfahren, die Anti-Schwerkraft hilft das Bein zu entlasten.

Auf der anderen Seite ist es wichtig die emotionalen Aspekte zu berücksichtigen, zu  Lernen wie man mit der  Wut umgehen kann und diese zu verstehen,  starten Sie mit einer neuen Einstellung zu sich selbst.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies