Wie man Ohrenschmalz natürlich entfernt

Finden Sie heraus, wie Ohrenschmalz leicht mit unseren Empfehlungen zu entfernen ist. Der Schmalz in den Ohren gehört zu dem normalen Funktionieren des Ohres und in schweren Fällen kann eine schlechte Entfernung die Ursache von Verletzungen im Trommelfell sein.

Wie man Ohrenschmalz natürlich entfernt

Methoden um Ohrenschmalz zu entfernen

Es gibt natürliche und sichere Methoden um den Wachs auf natürliche Weise zu entfernen .

Der Wachs der sich im Ohrkanal bildet, ist das Ergebnis der Akkumulation von Sekreten, die auch besonders reichlich in Verbindung mit Erkältungen und saisonale Allergien sein kann.

Da der Wachs Hörverlust beeinflussen kann, auch Reizungen und Entzündungen des Ohres erzeugt, wenn er nicht  entfernt wird, und sogar Perforation im Trommelfell, aber das letzte passiert meistens bei einer schlechten oder falschen Entfernung.  Es ist wichtig, geeignete Maßnahmen zu ergreifen ist, um den Ohrenschmalz sicher zu entfernen, noch besser, mit natürlichen Mitteln.

Wenn Sie mit einem anhaltenden Problem  zu kämpfen haben,  erinnern Sie sich daran, dass es sich um eine natürliche Abwehr des Körpers handelt.

Vermeiden Sie Wattestäbchen um den Ohrenwachs zu entfernen.

Bereiten Sie eine Tasse Wasser bei Körpertemperatur (37 °) und eine Spritze von mindestens 30 ml,  ohne Nadel! Eine Spritze mit dem Kopf geneigt in das Ohr gegenüber der Seite füllen um den Ohrenschmalz zu entfernen. Nicht stark sprühen und vorsichtig sein. Sie könnten das Trommelfell versehentlich beschädigen.

Heilpflanzen Infusion

Die Kamille ist bekannt für ihre bemerkenswerte antiseptischen Eigenschaften.

Einen Esslöffel getrocknete Kamillenblüten in einer Tasse Wasser zubereiten. Decken Sie den Tee und lassen für etwa 10 Minuten stehen.

Nach dieser Zeit die Flüssigkeit durch ein Sieb geben und sanft in den Ohren anwenden.

Infusion aus Holunder und Augentrost (Eufrasia)

Wenn das Problem durch eine schwere Erkältung verursacht wird, und durch die Bildung von Schleim begleitet wird, ist  die Eufrasia zweifellos das geeignetste um dieses lästige Problem zu lösen. Bekannt für ihre entzündungshemmende und abschwellenden Eigenschaften, hat Augentrost alles, was Sie brauchen, um Entzündungen zu beruhigen und die Schleimhäute zu schützen.

Für eine gute Infusion sollten Sie die Blumen in einem verschlossenen Behälter an einem dunklen Ort lagern. Dann im Wasser kochen und für etwa zehn Minuten stehen lassen.

Olivenöl

Olivenöl ist vielleicht der einfachste Weg, um die Ohrenschmalz aus den Ohren zu entfernen.

Füllen Sie das Ohr mit warmem Olivenöl, dieses soll das Ohr sanft durchdringen. Sie können mit einem Wattebausch in Öl getränkt sanft in den Gehörgang tun.

Seien Sie nicht überrascht sein, wenn der Wachs nicht sofort verschwindet, es dauert in der Regel ein paar Tage, bevor der Ohrenwachs vollständig spontan aus dem Gehörgang verschwindet.

Infusion aus Echinacea

Diese Pflanze ist am besten geeignet für die Behandlung von Entzündungen. Echinacea, in der Tat ist für ihre antibiotische Wirkung bekannt, und hat antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften.

Der wertvollste Teil von Echinacea ist die Wurzel,  reich an Polysacchariden, Flavonoide und ätherische Öle.

Entdecken Sie, wie natürlich der Ohrenschmalz leicht zu entfernen ist.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies