Welcher Tee ist besser zum Abnehmen

Es ist bekannt, dass einige Pflanzen, Gewürze oder Tee zum Abnehmen helfen, jedoch  wissen wir nicht immer, welche die besten Optionen sind.

Es gibt verschiedene Tees, die wir wählen können, einige wurden untersucht und es wurde festgestellt, dass Sie beim Abnehmen  wirksam sind.

Welcher Tee ist besser zum Abnehmen

Den passenden Tee wählen

Es hängt davon ab, unsere Diät mit einigen Tees zu unterstützen, diese können  zur Gewichtsabnahme beitragen,  und können zur Vorbeugung und Bekämpfung der Flüssigkeitsretention helfen, die Verdauung und den Stoffwechsel verbessern.

Es gibt sogar Tees die entspannen, die Angst reduzieren, und aus diesem Grund sind sie gute Verbündete für diejenigen, die Abnehmen wollen.

Der beste Tee, um Gewicht zu verlieren ist der grüne Tee.

Grüner Tee

Eines der beliebtesten Gewichtsverlust Tees ist der grüne Tee und hilft nicht nur um Gewicht zu verlieren, sondern auch, weil es eine gesunde Ergänzung in Ihrer Ernährung ist.

Grüner Tee ist reich an Antioxidantien, die die Auswirkungen von Stress auf unseren Körper reduzieren, er enthält auch eine Substanz, die als Protein bekannt ist, am häufigsten enthält er Koffein und Catechine, die die Fähigkeit haben, unseren Stoffwechsel natürlich zu beschleunigen. Es ist ratsam, an einem Tag 3 Tassen grünen Tee zu konsumieren, um seine Schlankheits Vorteile zu genießen.

Trotzdem sollte man nicht mehr als 5 Tassen grünen Tee täglich trinken, da der Koffeingehalt zu Kopfschmerzen, erhöhten Blutdruck, Schwindel, Schlafstörungen, unter anderem führen kann.

Zimt-Tee

Zimt ist ein Gewürz, dass häufig hinzugefügt wird um Geschmack zu Desserts oder Getränke zu geben, jedoch haben Studien gezeigt, dass Zimt auch bei der Gewichtsabnahme nützlich sein kann.

Zimt hilft bei der Kontrolle des Blutzuckerspiegels und damit hilft er, unseren Appetit zu kontrollieren. Dieses Gewürz kann verwendet werden, um Gewicht zu verlieren, sie können es einfach zu Ihrer Ernährung hinzufügen, zum Beispiel  streuen Sie ein Teelöffel Zimtpulver auf den Joghurt oder Obst.

Obwohl Zimt als sicher angesehen wird, ist es nicht ratsam, ihn bei schwangeren Frauen zu verwenden oder während des Stillens, und auch nicht als Routineeinsatz bei Kindern empfohlen.

Rooibos

Dies ist ein Tee, der mit einer Pflanze aus Südafrika hergestellt wird, der Geschmack wird von vielen als schon vorbereitet beschrieben, weil er einen süßen nussigen Geschmack hat, aber er enthält keinen Zucker.

Rooibos Tee hat eine schlankmachende Wirkung, da er unsere Verdauung  verbessern hilft, und Verstopfung bekämpft. Es ist eine  Diuretikum Infusion,  hilft die Flüssigkeitsretention  zu verhindern, und reduziert so Blähungen.

Einer der großen Vorteile ist, dass Rooibos-Tee kein Koffein enthält, eine Substanz, für die viele Tees bei Menschen mit Bluthochdruck kontraindiziert sind, aber auch in Maßen von schwangeren Frauen verzehrt werden kann.

Er enthält kein Koffein oder Protein, Rooibos-Tee  kann auch von Menschen verzehrt werden, die zu dieser Substanz empfindlich sind, er hat harntreibende Eigenschaften, und ist empfohlen für eine ausgewogene Ernährung und eine richtige Hydratation.

Pu-Erh Tee rot

Dieser rote Tee aus China hat einen guten Ruf, wenn es zu Gewichtsverlust kommt, er hilft, unsere Verdauung zu verbessern und unseren Körper zu entgiften.

Es wird auch vorgeschlagen, dass roter Tee die Fettverbrennung beschleunigen kann, wodurch die Auswirkungen auf unserer Ernährung sich verbessern. In der Regel  ist der Verbrauch von 3 Tassen pro Tag empfohlen, um  das Abnehmen zu beschleunigen.

Die Nebenwirkungen von roten Tee sind ähnlich wie grüner Tee, weil er Koffein enthält und diese als Kopfschmerzen manifestieren kann, Herzklopfen, Schlafstörungen, Schwindel, etc. Er ist nicht für Personen mit hohem Blutdruck, oder Frauen die schwanger sind oder stillen empfohlen, auch  nicht für die Anwendung bei Kindern.

Allgemeine Tipps

Die Infusionen und natürliche Ergänzungen sind gute Verbündete, um Gewicht zu verlieren, aber diese sind nicht eine endgültige Lösung.

Durch die bloße Zugabe eines Tee können Sie 2 oder 3 Kilo Gewicht  verlieren, aber um bessere und längere Ergebnisse zu sehen, ist es ratsam, eine kalorienreduzierte Diät zu machen, die geeignet zur Gewichtsreduktion ist.

Wenn Sie auch eine Routine-Übung umfassen, ist das ideal, um die Gewichtsabnahme zu fördern.

Überlegungen

Bevor Sie die besten Schlankheits-Tees wähle, ist es wichtig, die Gegenanzeigen und Nebenwirkungen zu kennen, sowie sicherstellen, die richtige Dose in der Zubereitung zu nehmen,  und nicht übermäßig konsumieren.

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies