Warum Sie keinen Zucker essen sollten? Denken Sie daran

Heute ist es manchmal schwierig  sich über die Nahrung die wir konsumieren bewusst zu sein, bevor wir es merken, haben wir Kekse, süssen Kaffee oder andere Snacks mit Zucker gegessen, wir verlieren oft aus den Augen, die Menge an essentiellen Nährstoffen und nicht-essentiellen Nährstoffen die wir täglich essen.

Warum Sie keinen Zucker essen sollten? Denken Sie daran

Obwohl unsere Zellen  (Glukose) benötigen, um zu überleben, kann zuviel davon zahlreiche gesundheitliche Probleme verursachen. Zusatz von Zucker (wie bei Verwendung zum Süßen) enthält keine wertvollen Nährstoffen was nur zu Karies, Diabetes und Fettleibigkeit führt.

Was ist Zucker?

Es ist ein einfaches Kohlenhydrat, das zu einer Art von Süßtoffen gehört. Es kommt auf vielen verschiedene Arten, aber die drei wichtigsten Arten  sind Saccharose, Laktose und Fruktose.

Den  zugesetztem Gehalt in Lebensmitteln und Getränken die wir verbrauchen und diesen zu erkennen ist für unsere Gesundheit von entscheidender Bedeutung.

Experten empfehlen, dass Männer 150 Kalorien pro Tag  verbrauchen, während für Frauen die empfohlene Dosis von 100 Kalorien pro Tag ist.

Der Zuckergehalt in Lebensmitteln und Getränken:

Schokolade:

  • 1 Tafel Milchschokolade (44g) liefert 5,75 Teelöffel.
  • 1 Snicker Schokoriegel (57g) liefert 7 Esslöffel.

Erfrischungen und Getränke:

Alkoholfreie Getränke und gesüßte Getränke haben in der Regel:

  • 1 Dose Cola entspricht 7 Esslöffel.
  • 1 Dose Red Bull liefert 7,5 Teelöffel.
  • 1 Tasse heißen Kakao bietet 4,5 Teelöffel.

In einer aktuellen Studie wurde ein Zusammenhang zwischen dem Konsum von mehr als eine Cola pro Tag  und ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung von Herzerkrankungen und Diabetes identifiziert.

Frühstückszerealien

Dann wird die Menge an Esslöffel, 100 Gramm Getreide für das Frühstück zur Verfügung  gestellt,  diese werden hier aufgelistet.

  • Cheerios liefern 1,1 Teelöffel.
  • Corn Flakes Getreide liefern 2,4 Teelöffel.
  • Cocoa Krispies bietet 9,6 Teelöffel.
  • Froot Loops liefert 10,6 Teelöffel.
  • Special K liefert 3 Teelöffel.
  • Trix liefert 8 Teelöffel.

Obwohl die Frühstückszerealien oft für Kinder hergestellt wird, Vitamine und Mineralstoffe enthalten, die hinzugefügt werden, sind diese oft eine wichtige Quelle in der Nahrung, so sollten sie in Maßen gegessen werden,  sie enthalten mehr als Getreideprodukte für Erwachsene .

Früchte

Früchte enthalten Fruktose, eine andere Art. Frisches Obst hat „ohne Zuckerzusatz“ auch bestimmte Mengen Zucker, jedoch gibt es einige Früchte, die mehr als andere Fructose enthalten. In dieser Liste wird aufgeführt, wieviele Teelöffel  100 Gramm davon entsprechen.

  • Mango, liefert 3,2 Teelöffel.
  • Banane liefert 3 Teelöffel.
  • Äpfel liefern 2,6 Teelöffel.
  • Ananas liefert 2,5 Teelöffel.
  • Trauben liefern 4 Teelöffel.
  • Zitrone liefert 0,6 Teelöffel.
  • Kiwi liefert 2,3 Teelöffel.
  • Erdbeere liefert 1,3 Teelöffel.
  • Heidelbeeren bietet 1,7 Teelöffel.

Das nächste Mal beobachten Sie die Daten und versuchen sie, diejenigen, die mehr Zucker enthalten in kleinen Portionen zu konsumieren.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies