Verjüngen und pflegen Sie die Haut mit Ton

Seit Jahrtausenden wurde der Ton verwendet, um das Aussehen der Haut zu verbessern, diese Therapie ist auf der Basis der Verwendung von Ton, und ist nicht neu,  es wird angenommen, dass viele Kulturen und für Tausende von Jahren diese Technik verwendet haben, um Reizungen auf der Haut und Muskeln zu lindern.

Verjüngen und pflegen Sie die Haut mit Ton

Schlamm oder Ton-Typen

Es gibt verschiedene Arten von Ton, der die Gesundheit der Haut fördern kann, und vor allem durch den Inhalt und  Herkunft klassifiziert werden, jeder hat unterschiedliche Vorteile.

Vulkanischer Ton: Besteht aus einer Mischung aus vulkanischem Boden, heiße Quellen, Spurenelemente und Mineralstoffe. Dieser Ton hat einen pH-Wert von 5,5. In der Regel dient er dazu müde Haut zu beleben, vor allem in Argentinien, Japan und Italien bekannt.

Meerschlamm: Er ist nahrhaft für die Haut, in der Regel reich an Algen, Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine, Aminosäuren und Liposomen. Er hilft für die Feuchtigkeit der Haut und um diese zu straffen, so dass er sehr gut für die trockene Haut ist. Der aus dem Toten Meer in Israel erhalten Schlamm wird besonders geschätzt und weltweit exportiert.

See Schlamm: Einer der beliebtesten kommt aus den Seen in Österreich, als Moor bekannt. Besteht aus einem schwarzen Schlamm, als Peeling für die Haut und um Falten zu reduzieren.

Die Anwendung von verschiedenen Arten von Schlamm kann variieren und bietet einzigartige Vorteile für die Haut.

Vorteile

Der Schlamm kann auf das Gesicht oder Körper in Masken verwendet werden,  die Vorteile sind viele, von denen sind einige:

Der Schlamm hilft im Kampf gegen überschüssiges Fett in der Haut, die Schlamm basierten Masken sind von Vorteil für fettige Haut, bekämpfen Akne und Hautunreinheiten.

Er hilft, Verunreinigungen zu heilen, und wirkt auf das Aussehen und die Gesundheit der Haut, und kann diese sichtbar verbessern.

Der Ton hat eine straffende Wirkung und reduziert feine Linien und Falten.

Verbessert die Hautstruktur

Fördert die Entspannung der Gesichtsmuskeln, hilft gegen Stress und die Entwicklung von feinen Linien.

Als Peeling hilft Ton die abgestorbene Hautzellen zu entfernen.

Die Schlammbäder helfen in der Behandlung von Gelenkschmerzen und Arthritis.

Der Schlamm ist allgemein zugänglich und einfach zu verwenden.

Verbessert die Durchblutung der Haut.

Stimuliert das Immunsystem.

Weitere Vorteile sind die entzündungshemmende Wirkung von Schlamm für die Erholung der Muskeln, und für die Behandlung von bestimmten Arten von Gelenkeschmerzen.

Anwendungen

Der Schlamm kann in einem oder mehreren Bereichen des Körpers angewendet werden, abhängig von der gewünschten Wirkung.

Als Peeling für die Haut empfehlen wir eine Schicht aus Schlamm auf der Haut trocknen zu lassen, einmal getrocknet,  eine sanfte Massage mit den Fingern geben und spülen.

Schlamm-Masken sind auch für die Haut des Gesichts, waschen Sie zunächst das Gesicht mit warmem Wasser und wenden Sie dann die Maske auf die Haut.

Schlamm-Maske für fettige Haut: Sie können eine Maske mit Brunnenkresse und Bleicherde zubereiten, mischen Sie einen Teelöffel Vulkanschlamm mit einem Teelöffel Bleicherde, 1 TL Honig, 2 Tropfen Teebaum Öl, gemischt mit einem Esslöffel Wasser, oder ein wenig mehr, wenn notwendig und gelten Sie die Mischung gleichmäßig auf das Gesicht. Lassen Sie es für mindestens 15 Minuten einwirken oder bis der Ton trocknet, vermeiden Sie Gesten. Schließlich waschen Sie das Gesicht mit warmem oder kaltem Wasser und tragen Sie eine Feuchtigkeitscreme für fettige Haut auf.

Schlamm-Maske, um feine Linien zu glätten: Waschen Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser vor dem Auftragen der Maske, mischen Sie 1 Esslöffel aus rotem Ton mit 2 Esslöffel Haferflocken und drei Esslöffel Rosenwasser, 1 Tropfen ätherisches Rosen Öl  und einem Teelöffel Avocado, mischen, bis Sie eine glatte Creme erhalten, lassen Sie für 20 Minuten einwirken vor dem Entfernen mit warmem oder kaltem Wasser.

Haut-Maske für gemischte Haut: Bereiten Sie eine Maske mit 1 EL vulkanischen Ton oder Bleicherde, und fügen Sie zwei Esslöffel frischen Aloe Vera Gel dazu, die Mischung auf das Gesicht anwenden und  für 20 Minuten einwirken lassen. Spülen Sie mit kaltem oder lauwarmem Wasser.

Ton gegen Cellulite: Der Meeresschlamm nährt  die Haut, und hilft Cellulite zu bekämpfen, es ist empfehlenswert, 1 Teil Meerschlamm zu zwei Teilen Wasser zu mischen und tragen Sie diese Mischung auf die Bereiche mit Cellulite, die Sie vor der Dusche behandeln möchten, lassen Sie einwirken und duschen Sie dann mit warmem Wasser.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies