Tees zum Abnehmen

Wenn wir eine Diät machen ist der Tee eine gute Möglichkeit um diese zu unterstützen.

Derzeit finden wir auf dem Markt eine Vielzahl von Optionen, um Gewicht zu verlieren, von Pillen, Cremes, Shakes und Ergänzungen,  jedoch sollte man sicher sein, dass diese Produkte tatsächlich zum Abnehmen helfen, und  dass ihre Inhaltsstoffe nicht schädlich für unsere Gesundheit sind.

Allerdings sind Infusionen oder Tees aus natürlichen Elementen, und es gibt einige, die Ergebnisse die zeigen, wir Tee unsere Ernährung verbessern kann.

Warum helfen Tees um Gewicht zu verlieren?

Tees zum Abnehmen

Einige Tees haben eine harntreibende Wirkung, sie reinigen und helfen den Körper zu entgiften, es wird gesagt, dass es einige Sorten Tee gibt, die den Fettabbau stimulieren können. Obwohl seine Wirksamkeit natürlich von der Empfindlichkeit der Person abhängig ist, und die Substanzen, die sie enthalten.

Allerdings  ist Tee eine hervorragende Ergänzung für unsere Ernährung, Tee bieten Wasser, in der Regel für die Nieren empfohlen und haben eine Wirkung, die als Diuretikum in Betracht gezogen werden kann.

Sie können zur Appetit Kontrolle helfen, und erfüllen  das Bedürfnis, zwischen den Mahlzeiten zu Hunger zu haben und Snacks zu essen.

Genießen Sie den Tee heiß, sehr empfohlen in den meisten Fällen, so dass er praktisch zu jeder Diät passt, und wenn Sie ihn nicht versüßen ist er auch kalorienarm.

Arten von Tee zum Abnhemen

Grüner Tee

Dieser Tee ist für verschiedene Zwecke im Laufe der Geschichte verwendet worden, aber er hat sich für seine schlank machenden Eigenschaften bekannt gemacht. Grüner Tee enthält Polyphenole und Tannine, die Substanzen, die den Verlust von Körperfett erhöhen, da sie die Fett Verbrennung  fördern. Es ist auch eine ausgezeichnete Quelle für Antioxidantien, die die Hautalterung  verhindern.

Es wird empfohlen, alkoholfreie Getränke zu ersetzen, dafür kann der Tee warm oder kalt getrunken werden, und bis zu 4 mal täglich. Natürlich vermeiden Sie das süßen mit Zucker, es ist am besten den grünen Tee  ungesüßt zu trinken oder verwenden Sie einen Ersatz oder etwas Honig.

Grüner Tee enthält Koffein, so dass es nicht für schwangere Frauen oder Menschen empfohlen ist, die empfindlich auf Koffein sind oder an Bluthochdruck leiden.

Tea Samadhi

Sie haben die Fettverbrennung Eigenschaften zugeschrieben wird traditionell als Ergänzung in der Ernährung verwendet, es hat sich gezeigt , dass er hilft zur Fett Verringerung, dass sich an Hüften und Bauch ansammelt.

Die Substanzen aus dem Tee helfen der Verdauung, und  bekämpfen Verstopfung. So empfiehlt es sich, bis zu 4 Tassen pro Tagzu trinken als Ergänzung Ihrer Ernährung.

Roter Tee

Einer der berühmtesten Tees um  Gewicht zu verlieren, roter Tee wird traditionell empfohlen um die Leber zu stimulieren, fördert den Stoffwechsel von Fetten und Cholesterin.

Es wird gesagt, dass roter Tee reinigende Eigenschaften hat und als ein Antidepressivum wirkt, und kann auch sehr nützlich sein während der Diät, weil  man oft unter Angst leidet. Sie können bis zu 4 Tassen pro Tag trinken, je nach Empfindlichkeit der Person.

Roter Tee ist nicht für Kinder, schwangere Frauen oder Menschen mit einer Herz-Zustand empfohlen. Vermeiden Sie diesen Tee wenn Sie Probleme mit Anämie, Schlaflosigkeit oder Geschwüre haben.

Derzeit gibt es eine berühmte Roter Tee Diät, jedoch nur für fünf Tage empfohlen, da diese wenig Protein enthält.

Weitere Teesorten

Die meisten Tees wir schon erwähnt, bieten allgemeine Vorteile für die Gewichtsabnahme, wenn Sie Ihre Ernährung ergänzen wollen.

Wenn Sie dazu neigen, viel Flüssigkeit zu halten, können Sie effektiver Pferdeschwanz Tee oder Strandhafer trinken, die als potente Diuretika in Verbindung gebracht werden können.

Wenn Sie eine Diät machen und manchmal Angst empfinden trinken Sie Tees, die zur Beruhigung wirken, wie Linden Tee oder Baldrian.

Allerdings, wenn Sie Verdauungsprobleme haben, oder unter Verstopfung leiden können Sie Senna Tee trinken, ist eine geeignete Ergänzung zu Ihrer Diät, weil dieser Tee als Abführmittel wirkt und reinigende Eigenschaften hat.

Tees können diese günstige Wirkung haben, aber vergessen Sie nicht, dass der Tee allein nicht so wirksam ist, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, ob ein Tee für Sie geeignet ist, und für Ihre Diät, fragen Sie Ihren Arzt.

Der Verbrauch ist immer in Abhängigkeit von der Toleranz der Person,  vorzugsweise nicht mehr als ein Liter. Wenn unerwünschte Symptome auftreten ist es am besten den Konsum zu moderieren oder zu entfernen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies