Tees die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren

Es ist bekannt, dass  Tees einige Krankheiten verhindern können, und eine reiche Quelle von Antioxidantien sind, diese Getränke können uns helfen, Gewicht zu verlieren.

Ich spreche heute über 5 Schlankheits-Tees, die ausserdem eine Ergänzung für die tägliche Ernährung sind.

Tees die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren

Anis-Tee für die Verdauung

Anis Sterne sind die Früchte eines kleinen immergrünen Baumes (Illicium verum) mit Ursprung in China,  und können bei der Behandlung von Verdauungsproblemen, Magenbeschwerden, Durchfall, Übelkeit, usw. verwendet werden.  Sie können Anis als Tee trinken. Anis in eine Tasse heißes Wasser  10 Minuten stehen lassen,  versüßen und warm trinken.

Pfefferminztee

Wenn Sie Pfefferminztee mögen, dann zögern Sie nicht ihn zu trinken! Minze fördert auch eine gute Verdauung,  begünstigt die Galle, eine Substanz, die notwendig ist, damit der Körper Fette richtig verdauen kann. Wenn Sie Gewicht verlieren wollen, ist eine gute Verdauung unerlässlich. Lassen Sie in eine Tasse kochendes Wasser und zwei Esslöffel frische Minze für ca. 5 Minuten stehen. Versüßen mit Honig oder Stevia, wenn nötig.

Grüner Tee, für den Stoffwechsel

Forschung sagt, dass EGCG, eine Substanz in grünem Tee, hat die Fähigkeit  den Stoffwechsel des Körpers natürlich zu beschleunigen, und dieser Wirkstoff ist verantwortlich für den Menschen, um zusätzliche Kilos zu verlieren. Darüber hinaus ist der grüne Tee reich an Antioxidantien. Für die Zubereitung setzen Sie einfach den Tee in eine Tasse kochendes Wasser für zwei oder drei Minuten maximal, kann sowohl heiß oder auch kalt getrunken werden.

Rosen Tee, um Verstopfung zu verhindern

Eines der ältesten Aromen und Tees, ist der Tee aus Rosenblüten, der in den letzten Jahren eine echte Mode geworden, dank, dass eine leicht abführende Wirkung ausübt und verhindert Verstopfung. Er hilft auch dem Körper Giftstoffe zu beseitigen und trägt zur Verschönerung der Haut bei. Dieser Tee enthält  Vitamine A, B3, C, D und E.

Hibiscus Tee gegen Flüssigkeitsretention

Dieser Tee hat einen einzigartigen Geschmack, dessen Eigenschaften ausgezeichnet sind um die Flüssigkeitsretention zu bekämpfen. Die Hibiskus-Blume ist harntreibend und wird ein Verbündeter werden, wenn Sie in der Regel Probleme mit den Flüssigkeiten in Ihrem Körper haben.

Sie können ihn sowohl heiß als auch kalt trinken. In einem Liter kochendem Wasser 20 g getrocknete Blumen hinzufügen und versüßen, wenn nötig.

Hinweis: Alle diese Tees sind Verbündete auf dem Weg zu Ihrem Idealgewicht, aber nicht vergessen, dass sie Ergänzungen zu Ihrer täglichen Ernährung gehören, und vergessen Sie nicht die Ernährung und Bewegung für einen signifikanten Effekt.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies