Sonnenblumenkerne: Nutzen für Gesundheit und Schönheit

Sonnenblumenkerne haben ihren Ursprung in den tibetischen Bergen und wachsen wild. Es gibt viele Arten von Sonnenblumenkernen, in honigfarben, weiß, rot, usw. Aber die bekannteste Sorte ist die graue mit weißem Streifen.

Sonnenblumenkerne: Nutzen für Gesundheit und Schönheit

Eigenschaften von Sonnenblumenkernen

  • Haben Sie einen guten Prozentsatz der Fettsäuren.
  • Reich an Mineralstoffen wie Phosphor, Kalium, Magnesium, Calcium, usw.
  • Hohen Gehalt an Fettsäuren gegen das Risiko von Kreislaufstörungen, Schlaganfall und Herz-Kreislauf-Probleme .
  • Sonnenblumenkerne enthalten einen hohen Prozentsatz an Kalium und Magnesium, die wesentlich in der Ernährung aller Sportler oder Menschen in konstanter Bewegung und Anstrengung sind. Verbesern in der Regel die körperliche Leistungsfähigkeit.
  • Hoch in Phosphor und Magnesium, fördert eine gute Gehirnfunktion.
  • Sehr gut für gesunde wichtige Organe wie Gehirn und Herz.
  • Reich in Folsäure für die Schwangerschaft, hilft Missbildungen des Fötus zu verhindern.
  • Hilft das Immunsystem zu stärken, Erhaltung und Steigerung der körpereigenen Abwehrkräfte und hilft, Krankheiten zu verhindern und zu beseitigen.
  • Thiamin: oder Vitamin B1, ist eines seiner Bestandteile. Eine Funktion dieses Vitamins ist, um Probleme mit dem Nervensystem zu verhindern und Ermüdung zu ver
  • Hilft für ein gutes Gedächtnis.
  • Hohen Gehalt an Vitamin E ideal, um die Haut zu nähren und zu regenerieren, Vitamin E gilt als eines der stärksten Antioxidantien, verjüngt und erfrischt die Haut.
  • Hohen Gehalt an Kalzium, verhindert brüchige Knochen oder Entkalkung.
  • Ein idealer Ersatz für Tiermilch. Sonnenblumenkerne sind ein ausgezeichneter Ersatz für Milch bei Laktose-Intoleranz oder diejenigen, die keine tierische Produkte verbrauchen. Die Sonnenblumenkerne Milch ist sehr nahrhaft.

Nährwertangaben

Pro 100 g Sonnenblumenkerne:

  • 22 mg. Vitamin E.
  • 730 mg. Kalium.
  • 100 mg.
  • 595 mg. Phosphor.
  • 395 mg.
  • 8,5 g. Kohlenhydrat.
  • 47 g. gesunde Fette.
  • 28 g. Protein.

Wie kann man sie frisch halten?

Um Sonnenblumenkerne nach dem Kauf frisch zu halten, ist, sie in einem Glas mit Deckel zu halten und nicht dem direkten Sonnenlicht oder Hitze aussetzen. Dies wird  verhindern das sie ranzig werden.

Form des Konsums

Sie können sie als Snack oder als Beilage essen. Sie können sie zu Salaten, Gebäck und einigen Desserts oder Suppen hinzuzufügen. Mit Sonnenblumenkernen kann man auch ein spezielles Brot zubereiten. Sonnenblumenkerne mit anderen Samen und Nüssen, Kürbiskerne und Mais zu einer  Art Kuchen backen. Die Samen sind ein Lebensmittel  der Zukunft, da sie Nährstoffe enthalten, die nicht in diesen Konzentrationen in anderen Lebensmitteln gefunden werden.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 stimmen, durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
2 Kommentare
  1. 15 Mai 2016
    • 22 Mai 2016

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies