Schokolade: Endorphine und Glück

Angenehm, überzeugend und kan süchtig machen. Bietet Wellness, aktive Stimmung und Vitalität. Was ist es? Es ist nicht die Liebe, sondern die Schokolade, ein Lebensmittel, das schon lange unsere Aufmerksamkeit bekommen hat,  da sie neben den guten Gefühlen die sie produziert, auf der anderen Seite, die Freunde und Liebe durch die genannten Endorphinen in der Hypophyse und Hypothalamus stimuliert, die unter ihren vielen Funktionen für die Herstellung des Wohlbefinden, Freude und Aufregung beim Menschen verantwortlich sind.

Eine der größten Stärken sind ihre Aphrodisiaka Wirkung und ihre schmerzstillende Wirkung im Körper, ob Schokolade  bitter, weiß, mit Milch, Nüssen oder was auch immer, hat Schokolade ihre eigenen Tugenden und Eigenschaften, die bereits von vielen Kulturen seit der Antike nach den Azteken bekannt sind.

Was ist Schokolade?

Schokolade: Endorphine und Glück

Es ist eine Frucht, das durch Mischen der Samen des Kakaos als Kakaopaste mit Butter, und anderen Zutaten wie Milch, weißen Zucker, Koffein, Additive, Konservierungsmittel, Nüsse, usw. zubereitet wird.  Wir sprechen heute über die Vorteile von Kakao oder dunkle Schokolade, nicht vermischt mit anderen Komponenten.

Tugenden der schwarzen, bitteren oder dunklen Schokolade (Kakao)

  • Beseitigt die Müdigkeit.
  • Verbessert die Konzentration.
  • Hat starke antioxidative Eigenschaften.

Trotz dem schlechten Ruf, hat sie ein Sättigungseffekt im Körper, so dass sie helfen kann bei Gewichtsabnahme-Diäten! Vor allem, wenn Sie bittere oder halbsüße Schokolade bevorzugen.

Enthält eine Menge an Magnesium, was die Muskeln entspannt, neue Zellen bildet und zur DNA-Reparatur hilft.  Hohes Magnesium beruhigt Angst Gefühle.

Hat Eigenschaften, die Blutzirkulation erleichtert und hilft Ihr Herz gesund zu halten.

Die Schokolade produziert Serotonin, eine Substanz, die Depression reduziert und Ruhe bringt. Viele sagen, dass diese Sex ersetzen kann, weil sie die unangenehmen Empfindungen des Körpers wie Vernachlässigung, Ablehnung und Herzschmerz lindert.

Reich an Kalzium, was unter anderem Osteoporose verhindert und bekämpft.

Enthält Mineralien wie Eisen und Zink, zur Verhütung und Bekämpfung von Blutarmut.

Der hohe Gehalt an Phosphor, Kalzium und antibakteriellen Mitteln  verhindern Karies und hilft zur Erhaltung eines gesunden Skelett-Systems, einschließlich Sehnen und Gelenke.

Schwarze oder dunkle Schokolade steigert den Stoffwechsel, was uns hilft, Gewicht zu verlieren.

Der hohe Gehalt an Antioxidantien im Kakao verringern die Bildung von freien Radikalen, die Krebs, vorzeitiges Altern der Haut verursachen, etc.

Enthält pflanzliches Fett, das nicht schädlich ist, aber es hilft für ein gesundes Nervensystem , erhöht Cholesterin oder Triglyzeride.

Es hat einen hohen Gehalt an Ballaststoffen und Eisen, die äquivalent zu einem Apfel oder einer Scheibe Brot sind!

Dunkle Schokolade ist reich an Flavonoiden

Verhindert Darmkrebs und bekämpft Cholesterin, schützt vor Herzinfarkt.

Löst auch Stress und erzeugt ein Gefühl der Verliebtheit im Körper.

Schokolade in einer gesunden Art und Weise konsumieren

Während die Schokolade reich an Tugenden ist, hat Kakao einen sehr bitteren Geschmack,  wenn es nicht mit anderen Zutaten wie raffiniertet Zucker, Koffein, Milch, etc. vermischt wird, die ihm Konsistenz und Geschmack  geben, und unersetzlich macht.

Ein Zutat der die Schokolade etwas schädlich für die Gesundheit machen kann, ist  raffinierter Zucker. Die Schokolade ist ein ständiger Freund, bevorzugen Sie halbsüße oder bittersüße Schokolade, die weniger Zucker und  eine weniger schädliche Wirkung auf das Nervensystem und Hormonen hat.

Koffein und Schokolade

Darüber hinaus enthält sie Koffein, und obwohl dieses in niedrigen Dosen hat dieses eine stimulierende Wirkung, und in sehr hohen Dosen kann Koffein schädlich sein,  wenn Sie zum Beipsiel zu viel davon essen. Unter anderem  erhöht Koffein den Säuregehalt des Blutes, und wenn diese Säure zu hoch oder zu häufig oder verlängert ist, dann sind Sie anfällig für Krankheiten, Übergewicht, etc.

Ist die weiße Schokolade gut?

Weiße Schokolade ist durch viele Veredelungsverfahren gegangen ist, und viel Zucker enthält, sie ist sehr reich an Kalorien und enthält keine Ballaststoffe und Vitamine, die in der Regel in der schwarzen vorhanden sind.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies