Schlafen Sie gut?, eine vitale Frage

Ausruhen ist wichtig um ein gutes Gefühl zu haben und zur Erfüllung der Pflichten des Alltags. Am Ende unseres Lebens werden wir über 33% der Zeit mit Schlafen verbracht haben. Genies wie Leonardo da Vinci dachten, dass Schlafen eine Verschwendung von Zeit ist, aber heute können wir Ihnen versichern, das es nicht so ist.

Die Beziehung zwischen Schlaf und Körper ist wissenschaftlich erwiesen, so ist es ein zu berücksichtigender Faktor um gesund und aktiv zu sein.

Schlafen: Vorteile

Schlafen Sie gut?, eine vitale Frage

Zellen, die für die Mitose während des Schlafes das sind, regenerieren unsere Gewebe. Das ist besonders wichtig für unsere Zellen.

Auf der anderen Seite speichert das Gehirn unzahlreiche Informationen, die während des Tages angesammelt werden und das Gehirn entscheidet, welche zum Teil des Langzeitgedächtnisses gehören werden, so dass der Traum ein Schlüsselelement des Lernens ist.

So wurde eine Studie von Dr. Phyllis C. Zee und Fred W. Turek, Abteilung für Neurologie, der Northwestern University in San Francisco (USA) durchgeführt, die darauf hingewiesen hat, dass Schlafstörungen einige medizinische und psychiatrische Probleme verschärfen.

„Diese bidirektionale Beziehung hat ein klares Beispiel im Stoffwechsel-, Herz-Kreislauf- und Atemwegserkrankungen sowie chronische Schmerzen oder Depressionen“.

Ein guter Schlaf

Ein unvollständiger Schlaf-Zyklus ist nicht geeignet, besser genügend Stunden ununterbrochen, so das wir die Zeit haben gut auszuruhen, und dann munter aufwachen. Dr. Borrás aud dem Hospital Clinic in Barcelona meint, dass ein vollständiger Schlaf-Zyklus auftritt, wenn die Person durch die fünf Phasen des Schlafes gegangen ist: Benommenheit, leichter Schlaf, Übergang, Tiefschlaf und REM (in der wir träumen).

Ein komplettee Schlafzyklus dauert etwa 90 Minuten abhängig von der Person, also in 7 Stunden würde man fünf Zyklen schaffen. Wenn Sie bemerkt haben, dass Sie einige Tage frisch aufwachen frisch und aktiv sind,  und an anderen Tagen, noch mehr Stunden schlafen würden, haben Sie wahrscheinlich einen unterbrochenen Schlaf- Zyklus erlebt, ohne vollständige Erholung,und dies wird meistens den ganzen Tag beeinflussen.

Unsere Schaf- Zyklen werden uns helfen eine bessere Erholung zu erreichen und mehr Energie.

Kurz gesagt, ist der Schlaf ein Gesundheitsindikator; ausreichende und angemessene Qualität müssen berücksichtigt werden, und andere unverzichtbare Elemente eines gesunden Lebensstils wie Sport oder Ernährung, gemäß einem Vergleich in der Schlaf-Institut für Kensington, London.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies