Pastöse weiße Zunge und Krämpfe: Symptome einer müden Leber

Die Leber ist eines der wichtigsten Organe in die allgemeine Gesundheit des Körpers hat eine lange Liste von Körperfunktionen  beteiligt, so verpassen Sie nicht uns Informationen. Falls die Leber schwach oder überlastet ist werden Sie diese Symptome bemerken:

Leber und Krankheiten

Pastöse weiße Zunge und Krämpfe: Symptome einer müden Leber

  • Schwierigkeitsgrad assimilieren Lebensmittel
  • Kopfschmerzen
  • Appetitlosigkeit (Anorexie)
  • Gelber pastöser Mund und Zunge, oder bitteren Geschmack
  • Geschwollenen Bauch
  • Blähungen
  • Fettige Haut, Hautausschlag, Juckreiz, Pickel und Mitesser, Akne, usw.
  • Übelkeit und Schwindel
  • Verstopfung
  • Schuppen, Haarausfall, Kopfhautprobleme usw.
  • Nerven
  • Krämpfe und Durchblutungsstörungen
  • Muskelermüdung
  • Phobie, Licht, Sehstörungen, usw.

Wenn Sie eines dieser Symptome haben, zögern Sie nicht, ein Heilmittel für die Leber anzuwenden. Es ist sehr wichtig, dass Ihre Leber häufig eine Pause von rotem Fleisch, Fettprodukten, Milch und Wurst bekommt.

Hepatische Reinigung

Zwei Tage lang vermeidet alle tierischen Produkte in all ihren Formen, vor allem Kuhmilch (in all ihren Formen, Licht, etc.) als auch weißes Mehl, Wurst und gebraten. Im ersten Tag der Diät sollten Sie nur Ananas oder Papaya essen, diese Früchte sind großartig für die Reinigung. Trinken Sie Aloe Vera Saft mit Zitrone, in einem  Glas Wasser mixen Sie ein Stück Aloe mit Zitronensaft. Dann folgen mit Obst aus ihrer Wahl. Während diesen ersten Tag trinken Sie zwei Tassen Boldo Tee Boldo am Vormitttag und am Nachmittag, und ein extra Tasse Tee mit Löwenzahn am Abend. HINWEIS: Alle bittere Kräuter sind große Leber Stimulanzien Leber.

Für den zweiten Tag nach den gleichen Anweisungen sondern beinhaltet gedünstetes Gemüse zum Mittag- und Abendessen. Sollte nur Gemüse ohne Zusatz von Gewürzen haben, nur kaltgepresstes Öl und Zitronenöl.

Mit einer halben Zitrone gepresst ein Glas warmes Wasser, täglich: Ab dem dritten Tag der hepatischen Clearance sollten Sie jetzt die besten Gewohnheiten beginnen in die Leber. Versuchen Sie zu vermeiden, wann immer Sie können, weil diese erst genannten Lebensmittel sättigen die Leber vor Giften. Diaramente beinhaltet einen Gemüsesaft mit Aloe, die Gewebereparatur ist und es sich um einen leistungsfähigen Debugger Leber, Blut und Darm. Einige sehr benas Kombinationen sind: Aloe mit Karotte, Zitrone Aloe, Aloe mit Orangen (zum Frühstück) usw.

Hinweise geachtet werden, dass Obst mit der üblichen Nahrung verbinden, sind Früchte allein gegessen, um ihre Eigenschaften auf das Maximum auszuschöpfen. Wenn Sie Obst mit Lebensmitteln kombinieren kann Gärung im Magen, die Alkohol verursachen würde dazu führen, ist wie Sie, Alkohol zu trinken, aber nicht nehmen, die Ihre Leber auswirken.

Täglich trinken einen Tee Boldo 20 Minuten nach dem Essen, essen, langsam, langsam, kein Junk-Food oder schnell (Fast Food), die schweren Probleme der Ernährung und Leber sald schafft. Vermeiden Braten Lebensmittel, diese mehr ben Braten. Immer begleitet Fleisch mit einem Salat aus frischem Gemüse und Gemüsesäften, so das Fleisch wird nicht lange im Darm und nicht gären. Kuhmilch ersetzen mit Pflanzenmilch wie Mandel-oder Hafermehl, und keine Süßigkeiten, Desserts oder gesüßte Getränke mit Weißzucker.

Sie müssen auch lernen mit dem Stress umzugehen, weil dieser viele gesundheitliche Probleme erzeugt.  Bewegung und Yoga helfen  sich zu entspannen und sich auf Ihre Gefühle und Energie zu konzentrieren.

Schließlich, diese Diät-Debugging zu begleiten, lernen, Ihre Wut zu lösen, weil dies stecken Energie in der Leber und verursacht viele Ungleichgewichte. Lernen Sie, Ihre Gefühle zu entlüften, nicht kritisieren oder erwarten von anderen, daran erinnern, dass Sie lernen müssen, um Sie glücklich machen und lassen Sie andere wählen sich ihren eigenen Weg des Lebens und lernen ihren Weg.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies