Nasenspülung um die Atemwege zu reinigen

Zur Behandlung von ein paar Atemprobleme hilft Nasenspülung, Sie benötigen keine teuren oder chemischen Heilmittel. Die Nasenspülung ist eine sehr alte Technik, die schnell verschiedene nasale Probleme lindert, ist hygienisch, sicher und presiwert.

Nasenspülung um die Atemwege zu reinigen

90% der Viren und Bakterien kommen durch die Nase,  und sind im oberen Teil des Halses installiert,  wo Erkältungen oder Grippe ibeginnen.

Nasenspülung oder Nasendusche

Die Nasenspülung wird verwendet um überschüssigen Schleim aus der Nase zu entfernen, hilft bei der Sinusitis und arbeitet als Heilung von inneren Wunden der Nase,  beruhigt und reduziert die Entzündung in den Fällen von Entzündungen der Nasenschleimhaut und kann in einigen Fällen auch Kopfschmerzen  verbessern.

Nasenspülung

Die Nase sollte nicht mit reinem Wasser gespült werden, weil es die Nasenschleimhaut beschädigen kann, sie kann in einem Präparat mit etwas Salz zubereitet werden, wenn wir Schnupfen oder Entzündungen haben.

Wir werden die Lösung in einem Behälter zubereiten,  die Flüssigkeit  in ein Nasenloch zirkulieren lassen. Dann auf die andere Seite eingeben. Wir bemerken, dass die Lösung Staubteilchen aus dem Nasenloch  zusammen mit dem akkumulierten Schleim entfernt.

Die verschiedenen Sprays und der pulsierende Druck sind auch gut, weil sie dort ankommen, wo die meisten potenziell infektiösen Keime sich ansammeln.

Nach der Nasenspülung  können Sie das Bedürfnis verspüren, Reste der Lösung zu vertreiben, die an den Hals gegangen sind. Diese Technik kann wiederholt werden, wenn Sie irgendwelche Probleme mit der Atmung feststellen.

Obwohl es schwierig erscheinen mag, ist es eine sichere und effiziente Weise ohne Nebenwirkungen im Gegensatz zu bestimmten Medikamenten, auch für diejenigen geeignet, die unter Heuschnupfen und die Erkältung leiden.

Neugeborene atmen durch die Nase und eine verstopfte Nase kann beim Stillen stören. Verstopfte Nase bei älteren Kindern und Jugendlichen ist in der Regel nicht mehr als ein Ärgernis, aber es kann andere Probleme verursachen, so ist eine Nasenspülung oft ratsam.

Dampf

Die Dämpfe sind auch eine sehr gesunde Behandlung, man kann Substanzen aus Pflanzen verwenden, Blätter von Bäumen und Kräuter.

Den Kopf mit einem Handtuch bedecken, und den Dampf durch die Nase  atmen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies