Manuelle Therapie: Massagen

Es gibt eine direkte Beziehung zwischen der manuellen Therapie und Massagen. Die Leistung der Naturheilkunde wirkt als gezielte Maßnahme auf  Gelenke und Muskeln,  ein wirksames Mittel für die Behandlung verschiedener Bedingungen, und auch Sportverletzungen.

Manuelle Therapie: Massagen

Die Vorteile der Massage sind viele und unterschiedliche. Unser Instinkt  führt uns schnell uns zu berühren, wenn  wir einen Schmerz empfinden.  Ein  Beispiel sind die Hände einer Mutter wenn sie ihr Kind  nach einem Sturz streichelt, und diese sind effektiver als jedes Medikament.

Wir könnten sagen, dass Massagen zu unserer menschlichen Natur gehören. Daher ist die Massage  für unseren Körper unter allen Umständen notwendig. Wir schätzen diese aus Gründen wie Schmerz, Juckreiz, Kälte, Verletzungen im Sport, etc …

Manuelle Therapie: Massage-Kunst

Wenn Sie sich in professionelle Hände für eine Massage legen wenn etwas weh tut, oder einfach nur eine angenehme, entspannende Massage mit ätherischen Ölen wollen, werden Sie auf jeden Fall viele Vorteile bekommen. In der Naturopathy gibt es Spezialitäten und Studien die dieses Thema umfassen.

Wir müssen die Idee aus unseren Köpfen entfernen, dass wir nur eine Massage brauchen, wenn wir ein Problem haben, Massagen sind einfach gut, auch zur Entspannung und gegen Stress.

Die Massagen und manuellen Therapien sind in einem Moment des maximalen Glanzes und bleiben, da sie Ergebnisse für die Gesundheit garantieren – Ärzte empfehlen Massagen, außerdem  bieten Sie eine sehr zufriedenstellende  Erfahrung.

Verschiedene manuelle Techniken werden schon bei Säuglingen in den ersten Monaten angewendet, oder bei Athleten in allen Disziplinen,  im Seniorenalter zeigen diese auch große Vorteile, Massage ist eine Quelle der Gesundheit.

Therapie: Beschreibung und Vorteile

Körpermassagen in der Form der Manipulation unterscheiden sich durch die Verwendung von Druckpunkte, gezielte Massagen und andere Faktoren. Einige sind eher um den Gesundheitszustand wiederherzustellen, während andere Massagen uns entspannen. Wie auch immer, alle Körpermassagetechniken helfen für  ein gutes Gefühl und Entspannung.

Es ist gut, Massagen zu geben, weil unser Körper aktiv die Blutzirkulation und lymphatische Vorteile geniesst. Unsere Haut wird erneuert, dank der Reibung die auf ihm vorgenommen wird. Unser Geist und unser zentrales Nervensystem entspannt sich,  und wir bekommen ein Gefühl des Wohlbefindens.

Massage ist eine ursprüngliche Behandlung,  und  der Anfang der Körperpflege von Anfang  der Zeit. Wie in vielen anderen Behandlungen, erscheinen die ersten dokumentierten schriftlichen Inhalte darüber in China. Doch für diejenigen, die  eindeutig von der griechisch-römischen Welt beeinflusst werden, können wir nicht vergessen, dass neben der Geburt des Konzepts der modernen Medizin (hippokratischen Eid, Galen, etc.) und die historische Bedeutung der Olympischen Spiele und Behandlungen, die Massagen schon dabei waren. Sie begleiten Sportveranstaltungen.  Schon in jenen Tagen gingen Fitness und Behandlungen  Hand in Hand. Die Bewegung und Massage sind die Quelle der fortschrittlichsten Behandlungen, während ihre Wurzeln in der Antike sind.

Rom ist kein Fremder in der Verwendung von Massage, vom Kaiser zum Gladiator, die Massage war eine Methode und Therapie  mit hervorragenden Ergebnissen.

Heute ist Massage Wissenschaft. Die verschiedenen Techniken, Anwendungen und Ergebnisse werden bei Nachweis unterstützt. Es stimmt, neben dem neuen Beginn des Anstiegs der Massage im Westen beginnt auch die Elektrotherapie, abgesehen davon, dass sie wirksam ist, ermöglicht sie massive Anwendungen in großen Krankenhäusern und mit weniger körperlicher Anstrengung durch die Heilpraktiker.

Etwas im Auge zu behalten ist,  dass viele Menschen keine Massagen mögen. Aus verschiedenen Gründen kann der Patient unbewusst eine Position der Ablehnung annehmen. In ähnlicher Weise können die Auswirkungen von einer bestimmten Massage verschieden sein.

Sehr selten bemerken einige Patienten keine Verbesserungen oder Änderung, aber es gibt immer eine Wirkung der Muskelaktivierung und Kreislaufflüssigkeit der Energie, die tatsächlich auftritt.

Auch können einige Leute signifikante, spürbare, und schnelle Ergebnisse bemerken, während andere mehr Sitzungen benötigen, um die gleichen Ergebnisse zu erreichen.

Es ist wichtig, sich über die Haltung des Kunden oder Patienten bewusst zu sein, was er sucht und die Möglichkeiten, sein Problem zu lösen.  Der Masseuse muss diese Arbeit mit vollem Wissen ausführen und das Bewusstsein von dem, was er tun, um Ergebnisse zu haben.

Es sind keine Heilmittel oder magische Lösungen, aber jede enzelne Technik ist anpassungsfähig, so dass Sie die bestmöglichen Ergebnisse  bekommen.

Therapie: Einige Arten von Massage

Hier erwähne ich nur einige der häufigsten Arten der Massage, diese helfen das Gleichgewicht und das Wohlbefinden von Körper und Geist wiederherzustellen.

Quiromassage

Quiromassage ist eine manuelle Technik zur Verbesserung des physischen Zustandes des Patienten. Diese Technik basiert auf der sequentiellen Entwicklung einer Reihe von Bewegungen und manuelle Manöver, die der Masseur anwendet um körperliche Probleme zu lösen.

Fußreflexzonenmassage

Fußreflexzonenmassage umfasst alle Techniken die in einer Reihe von Punkten wirken  oder Reflexzonen, so dass sie so auf eine Erholung des Organs oder Gewebes in der behandelten Stelle bewirken.

Rolfing oder tiefe strukturelle Massage (MEP)

Es ist eine Technik von Haltungs-Integration Anfang des letzten Jahrhunderts von Ida Rolf entwickelt; Mischung und manipulative Techniken oder Tiefenmassage.  Eine einfache Methode der Massage oder  ein weiteres Mittel der Haltungs- Bildung.

Metamorphic Massage

Durch die Anwendung dieser Massage auf unseren Körper, wird der Masseuse versuchen, unsere Gegenwart zu unserer vorgeburtlichen Zeit zu verbinden, er versucht, die Energie zu bekommen die wir zu dieser Zeit hatten, erzeugt Wohlbefinden und revitalisiert. In der metamorphen Massage ist alles eins. Mit dieser Techniken wird  der Masseuse Teile unseres Körpers stimulieren, die sich mit bestimmten Aspekten unseres Geistes befassen, wo wir körperliche Beschwerden leiden. Grundsätzlich versucht die metamorphe Massage  Teile unseres Körpers zu stimulieren, die mit der Vergangenheit zu tun haben.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies