Lustlos? Was kannn man dagegen tun

Sie sind lustlos? Faulheit oder Trägheit sind mit einem Mangel an Produktivität verbunden, eine Person die lustlos ist, wird als schwach angesehen, jedoch ist Lustlosigkeit oder Faulheit kein Merkmal, sondern ein Symptom, das heißt, die Manifestation einer Krankheit oder ein Problem.

Lustlos?: Was kannn man dagegen tun

Entdecken Sie was man dagegen machen kann, Sie müssen nur die Entscheidung treffen, und zuerst die Ursache des Problems identifizieren.

Warum sind wir lustlos?

Obwohl alle eine Pause von Zeit zu Zeit geniessen, und es Aufgaben gibt die wir nicht gerade gern machen, wenn Faulheit zu dominieren beginnt, ist es Zeit, ihr Aufmerksamkeit zu schenken.

Krankheit: Die Erschöpfung und Müdigkeit kann aus Mangel an Nährstoffen sein, und zu Schlafstörungen führen,  es ist auch üblich, Müdigkeit als Folge verschiedener Krankheiten oder den Verbrauch bestimmter Medikamente zu erleben.

Depression und andere Erkrankungen: Depression und Lustlosigkeit sind eng miteinander verbunden, und können Ziellosigkeit und Faulheit auslösen.

Lustlos? Verbessern Sie Ihre Ernährung

Der Mangel an Energie kann aus einer armen Diät sein, oder eine Ernährung aus schlechter Qualität.

Während Kohlenhydrate Energie zur Verfügung stellen, müssen Sie eine ausgewogene und gesunde Ernährung bevorzugen, aus Vollkorngetreide wie Hafer, Roggen, brauner Reis, etc.

Obst und Gemüse sollten in Hülle und Fülle aufgenommen werden, da diese nicht nur Energie liefern, sie sind auch reich an Vitaminen und Mineralien, die Sie aktiv machen.

Trinken Sie viel Wasser um Ihren Körper zu reinigen, und verbrauchen Sie Protein mit niedrigem Fettgehalt wie Gemüse (Leguminosen und Samen) oder, weißes Fleisch und Fisch, versuchen  Sie immer magere Schnitte zu wählen, wenn es um rotes Fleisch geht.

Vermeiden Sie den Konsum von Energydrinks

Wir alle wissen, ist Kaffee ein Stimulans Getränk und kann uns Energie geben, aber der Kaffee gibt uns keine Energie als solche, sondern uns das Gefühl geben, noch müder zu werden, wenn Sie ihn häufig trinken.

Vermeiden Sie  den Missbrauch von Energy-Drinks mit Koffein.

Planen Sie Ihre Aktivitäten

Der Mangel an Ordnung kann Apathie erzeugen, die Tatsache, dass Sie stressig sind und sogar beunruhigt,  denken Sie an Ihre Aktivitäten, und planen Sie Ihre Zeit.

Wenn Sie eine Liste von Aktivitäten haben, die Sie ausführen müssen, müssen Sie auch die Zeit zuordnen,  so haben Sie auch mehr Entschlossenheit, um diese Aktivitäten durchzuführen.

Halten Sie Ordnung

Ein Raum mit Unordnung  kann Ihre Leistung verringern, Sie brauchen  einen sauberen Arbeitsplatz und Wohnung, die Sie inspirieren und  auch mehr Komfort geben.

Wenn Sie sich durch Faulheit in die Enge getrieben fühlen, ist es vielleicht  Zeit zum aufräumen.

Genügend Schlaf

Der Mangel an Schlaf, oder schlechter Schlaf kann dazu führen, dass sich unser Körper die ganze Zeit erschöpft und schläfrig fühlt, was letztlich auf Ihre Produktivität auswirkt.

Versuchen Sie einen Durchschnitt von 5 bis 8 Stunden zu ruhen  (auf die Bedürfnisse des Körpers abhängig), so ist es wichtig, Ihren Schlaf zu planen und Ihren Zeitplan einzuhalten.

Gehen Sie früher zu Bett, und sie stehen dann auch eher auf.

Übung

Obwohl es widersprüchlich erscheint, hat Übung viele Vorteile für unseren Körper, unter denen, dass wir uns aktiver fühlen.

Darüber hinaus ist Übung ein guter Weg, um die Auswirkungen von Stress in unserem Leben zu reduzieren, wenn Sie weniger gestresst sind, können Sie produktiver sein.

Arbeiten Sie keine Überstunden

Statistiken zeigen, dass eine Person, die Überstunden macht, weniger effektiv ist, und ihre  Produktivität kann sich deutlich reduzieren. Ihr Körper und Geist sind erschöpft und Überstunden reflektieren sich meistens negativ.

Identifizieren Sie Ihre Traurigkeit

Wenn Sie durch einen trauernden Prozess gehen oder Depression, wird Faulheit sicher erscheinen, Mangel an Mut und Lustlosigkeit.

Denken Sie daran, dass dieser Prozess normal ist, jeder von uns an einem gewissen Punkt im Leben kann Traurigkeit und Depression erleben, aber wenn diese mehr als zwei Monate dauern, zögern Sie nicht, professionelle Hilfe zu suchen.

Pause

Wir alle brauchen und verdienen von Zeit zu Zeit eine Pause, wenn die Arbeit und Routine Sie überwältigen, und Sie  keine Kraft mehr finden um Ihre Verpflichtungen zu erfüllen. Vielleicht ist die Lösung sich Zeit für sich selbst zu nehmen. Versuchen Sie, eine Urlaubszeit von Zeit zu Zeit zu planen, auf diese Weise, werden Sie sich entspannen und Ihre Energie erneuern.

Neue Ziele

Der Mangel an Ziele könnte der wahre Grund für Ihre Faulheit und Lustlosigkeit sein, vielleicht fühlen Sie sich unsicher, und wollen keine Risiken eingehen, aber kleine Ziele  sind eine gute Möglichkeit das Problem zu überwinden.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies