Leukämie Ursachen und alternative Behandlungsmethoden

Leukämie ist als die Überproduktion von weißen Blutzellen bekannt, die Zellen, die Blutgewebe bilden und in der Verteidigung des Körpers gegen Fremdkörper oder Infektionserreger (Antigene) beteiligt sind. Weiße Zellen entstehen im Knochenmark und Lymphgewebe.

Die Überproduktion von infiltrierten Leukocyten sind die Milz und Leber, die durch den über beschädigt sind. Die Lymph- und Nervensystem werden auch stark durch diese disharmonische und übertriebene Produktion der körpereigenen Abwehrkräfte betroffen.

Ursachen von Leukämie

Leukämie Ursachen und alternative Behandlungsmethoden

  • Störungen und Ungleichgewichte im Knochenmark.
  • Arme und vernachlässige Ernährung mit hohem Gehalt an schädlichen Stoffen, Produkte mit Konservierungsmitteln, raffinierte Kohlenhydrate wie Mehl, Süßigkeiten, Limonaden, etc.
  • Ein Mangel an Vitaminen und Mineralstoffe wie Eisen, Folsäure, Vitamin D, Vitamin C, usw.
  • Der wahllose Anwendung von Röntgenstrahlen, Medikamente oder Drogen, vor allem bei Kindern und schwangeren Frauen.
  • Zu viel Wasser Fluoridierung oder Salz.
  • Eine schlecht funktionierende Schilddrüse.
  • Chronische Virusinfektionen.
  • Erbliche Neigung (was nicht bedeutet, dass die Krankheit nicht behandelt werden kann und sogar geheilt).
  • Die ständige Verteidigungszustand, häufige Gefühl, angegriffen und Mangel an wahrer Freude und Begeisterung sind Stimmungen, die Leukämie fördern.

Die Symptome der Leukämie

  • Extreme Müdigkeit.
  • Anämie, Dünnheit und Gewichtsverlust.
  • Blutergüsse (geplatzte Äderchen) leicht mit minimalem Druckstellen oder Verletzungen gebildet.
  • Häufige Infektionen vor allem bei Kindern.
  • Fehlfunktion der Milz und Leber, ähnlich schädliche Anämie Symptome.
  • Erhöhung der Anzahl an weißen Blutkörperchen (Leukozyten) im Blut, eine Verringerung oder das Fehlen der Produktion von roten Blutkörperchen (Erythrozyten).

Natürliche Behandlung für Leukämie

Es ist nichts Neues zu wissen, dass der Körper eine bemerkenswerte Fähigkeit hat, sich selbst zu heilen und sich selbst zu reparieren. Lernen zu heilen ist lernen zu vertrauen und diese Heilkraft zu entwickeln, aber niemand hat uns gelehrt.

Die Selbstheilungskräfte oder natürliche Behandlung von Leukämie ist eng mit drei Hauptfaktoren bezogen:

Diät

Es wird empfohlen, eine Routine von qualitativ hochwertigen Lebensmitteln zu folgen. Frisches Gemüse, Früchte und Samen sind empfohlen.

Soja und seine Derivate sind eine gute Option für Menschen mit Leukämie,  auch  Gemüsebrühe, Säfte frisch gepresst und abwechslungsreich mit verschiedenen Gemüse am Tag und Flüsse Verbrauch an Vitamin C wie Orangen, Zitrone, Zwiebeln, usw.

Lebensmittel, die nicht in der Ernährung fehlen können wie Knoblauch, Zwiebeln, Zitrusfrüchte, Vollkornreis, Beeren, Samen, Tomaten, Brokkoli, Sellerie, Soja, Tofu, Sprossen, Luzerne, Amaranth, Linsen, Gemüse Milch (ersetzt Kuhmilch), Tees wie grüner Tee (Ersatz aller zuckerhaltigen und verarbeitete Getränke).

Einige Ergänzungen: Chlorophyll (sehr Zellrekonstruktions), Ginseng, Bierhefe, Weizenkeime, Melasse Getreide, Echinacea, Pollen und Spirulina sind Lebensmittel eine große Hilfe für tiefe Erholung, und der Saft der Aloe.

Chlorophyll kann flüssig oder in Tabletten sein, einen Esslöffel pro Tag im Saft oder Wasser aufgelöst. Grüner Tee kann 2 bis 3 mal pro Tag getrunken werden, aber mit einer Wartezeit von 15 Minuten nach dem Essen.

Emotionen

Der Körper reagiert auf unsere Stimmung. Alles, was wir fühlen, wird in unserem Körper wiederspiegelt. Stress, unkontrollierte Wut, Trauer usw., erzeugen bestimmte biologische Reaktionen in uns,  die sich mit der Zeit auf unsere Gesundheit reflektieren.

Übermäßige Beanspruchung, verlängerte Gefühle der Verteidigung oder Ablehnung, verschlechtern und degenerieren Organe und Gewebe, stören das Nervensystem und das reibungslose Funktionieren des Immunsystems. Es ist wichtig, daß im Fall von Leukämie, diese wichtigen Aspekt angesprochen werden. Leukämie ist eine Perspektive der Aggression, Selbstverteidigung, Ablehnung und geringes Vertrauen und Freude an der Realität verbunden.

Einige Alternativen um gespeicherte Gefühle zu entlüften wie Übung oder Yoga-Praxis. Und um besser zu verstehen was wir fühlen ist es wichtig, häufig zu beobachten was für uns wichtig ist, was wir lieben, und wir im Leben wollen.

Bioenergie, Reflexzonenmassage, Hyperthermie-Therapie (Sauna) sind wirklich sehr effektiv bei Leukämie.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies