Korsetts und Hüftegürtel, Kleidungsstücke zum Abnehmen

Sie haben bestimmt auch einige Fragen über die Verwendung von Gürteln und Korsetts, oder andere Kleidungsstücke zum Abnehmen, um mühelos abzunehmen. Es ist eine Tatsache, dass viele Menschen sich für diese Methoden entscheiden, die sicherlich etwas Fett oder Kilos, und andere Details verbergen können, die uns an unserem Körper, Bauch, Fettpölsterchen, Hüften, Oberschenkel und sogar Arme stören.

Korsetts und Hüftegürtel, Kleidungsstücke zum Abnehmen

Korsetts und Hüftgürtel und andere Kleidungsstücke scheinen ideal zu sein, aber seien Sie vorsichtig, diese sind nicht immer zu empfehlen.

Wie funktionieren sie?

Es gibt verschiedene Arten von Kleidungsstücken, die unsere Maßen reduzieren,  die meisten von ihnen sind auf der Grundlage der Verwendung von Fasern unterschiedlicher Zusammensetzungen, synthetische und natürliche, diese komprimieren bestimmte Bereiche des Körpers .

Sie sind nicht etwas Neues, Korsetts begannen im XVI Jahrhundert populär zu werden,  jedoch hat sich die Struktur im Laufe der Geschichte entwickelt, am Anfang war es ein Stück Hartmetall, die die Bewegungen  verhinderten,  dieser wurde geändert  bis zu einem Kleidungsstück, das man nicht nur unter der Kleidung trägt, sondern der Protagonist in den Kleidern sein kann.

Shapewear

Sie haben verschiedene Schnitte, einige für die Oberschenkeln, Hüften, Taille, Brust und auch die Arme, in der Regel sind  es die bequemsten Optionen, da sie nicht zu eng sind, aber sie helfen, alles auf den richtigen Platz zu setzen.

Viele denken, das durch Schwitzen Kilos verloren gehen, jedoch muss man berücksichtigen, dass diese Verluste nur auf Basis der Wasserverlust sind, und keine echte Fettverbrennung.

Diese trägt man unter der Kleidung, und meistens sind sie sehr diskret, wir müssen bedenken, dass sie kein Wunder sind, und die Ergebnisse ihrer Verwendung, auch nur temporär sind.

Obwohl viele Hersteller die tägliche Verwendung  für die gewünschten Ergebnisse empfehlen, raten Experten dagegen, da die Verwendung dieser Kleidungsstücke den Blutfluss behindern. Darüber hinaus können weitere Nutzung des Muskeltonus das Aussehen beeinflussen und die verlorene Festigkeit verstecken.

Korsetts

Sie sind ein Kleidungsstück, das den Bauch bedeckt, und Rippen und Bauch  komprimieren. Es wird angenommen, dass ihre Verwendung hilft, unserer Figur Form zu geben, und es ist nicht selten, diese Art von Kleidungsstück als Teil der Abendkleider zu finden, oder den täglichen Gebrauch in einigen Mode-Stiles. Sie sind mit Stangen gebaut, die nicht nur Druck ausüben, sondern auch eine aufrechtere Haltung  fördern.

Während der tägliche und  längere Gebrauch des Korsetts unseren Körper modellieren kann, ist es bekannt, dass die Kraft, die dieses Kleidungsstück auf der Bauchhöhle ausübt die Organe zwingt sich neu zu Positionieren, was zu verschiedenen Krankheiten führen kann und mögliche gesundheitliche Probleme in der Zukunft, so ist ihr Missbrauch nicht empfohlen.

Korsetts sollten vorzugsweise maßgeschneidert sein und  auf den individuellen Körper angepasst werden, so dass  sie die Taille betonen.

Waistbands / Taille Trainer

Es ist technisch ein Korsett, das angepasst wurde, in Latex hergestellt, so konzipiert, um den Bauch zum Schwitzen zu bringen, und oft wird dieses Kleidungsstück als „Sport“ betrachtet, das heißt, es wird empfohlen, während der Fitness Sitzung ,  zur Fettverbrennung am Bauchraum.

Einige Prominente wie Kim Kardashian, haben ihre Verwendung populär gemacht, aber die Risiken sind die gleichen wie in jedem Korsett,  Sie können unsere Zirkulation verhindern, und verändern die Position der Organe in der Bauchhöhle.

Vergessen Sie nicht, dass Schweiß, nicht gleichbedeutend als Fett verbrennen ist, so ersetzen Sie nicht eine richtige Ernährung und regelmäßige Bewegung durch diese Kleidungsstücke.

Empfehlungen

Wenn Sie trotz der Risiken diese Elemente verwenden möchten, sollten Sie folgendes beachten.

Keine Kleinere Größen kaufen:  Wenn Sie denken, dass ein kleineres Kleidungsstück Ihnen schnellere und bessere Ergebnisse bringt, kann kontraproduktiv für Ihre Gesundheit sein, und auch, wenn das Gewebe gezwungen wird, verliert es seine Wirkung.

Vermeiden Sie synthetische Stoffe: Während die meisten Bands derzeit mit synthetischen Stoffen hergestellt werden, sind dieses nicht immer das Beste für unsere Haut, weil sie nicht die Atmung erlauben, und die Gesundheit unserer Haut beeinflussen.

Vermeiden Sie die Verwendung für eine lange Zeit:  Es ist wichtig, diese nicht täglich oder für eine lange Zeit zu verwenden, da dies schlimme Folgen für die Gesundheit haben könnte, wie Verlust des Muskeltonus am Rücken und Bauch.

Wählen sie Komfort: Obwohl alle den gleichen Zweck zu scheinen haben, sind nicht alle Designs und Gürtel gleich in Bezug auf Komfort, einige können sehr steif sein und sogar unseren Atmen schwer machen. Entscheiden Sie sich für mehr Flexibilität und Komfort.

Beenden Sie die Einnahme, wenn Sie Probleme feststellen: Ob blaue Flecken, Hautreizungen, Juckreiz oder Schmerzen, stoppen Sie die Verwendung und fragen Sie Ihren Arzt, wenn die Symptome nicht weg gehen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies