Körperfett verbrennen: 4 Mythen

Wenn es um die besten Möglichkeiten kommt Körperfett zu verbrennen, gibt es viele Fehlinformationen. Deshalb werden wir heute einige Mythen erwähnen rund um das Thema.

Körperfett verbrennen: 4 Mythen

Mythos 1: Je mehr Aerobic-Übungen Sie tun um so besser

Während Sie mehr Bewegung haben verbrennen Sie mehr Kalorien, aber das ist nicht unbedingt besser. Herz-Kreislauf-Übung für eine Stunde kann sehr anstrengend sein und was noch schlimmer ist, kann Ihren Appetit auslösen, was sicher zu übermäßigem Essen führen wird. Wenn Sie mehr als eine Stunde Cardio-Training durchführen wollen,  ist es am besten, es in Abständen zu tun, beispielsweise 40 Minuten am Morgen, und 40 Minuten am Abend. Auch, wenn Sie eine abschließende Übung machen werden Sie sich sehr erschöpft fühlen.

Mythos 2: Abnehmen ist gleich Fett zu verbrennen

Wir sagen wir wollen Gewicht verlieren, aber was wir wirklich wollen, ist Fett verbrennen. Unser Körper besteht nicht nur aus Fett, wir haben Muskeln, Knochen und Gewebe und Flüssigkeiten die das Gewicht machen, durch Diät oder Übung können wir Gewicht in Fett, Muskeln oder Flüssigkeiten verlieren, verlassen Sie sich deswegen nicht auf das Gewicht, sondern auf Ihre Kleidergrösse, wenn Sie Zentimeter verlieren, dieser kann ein besserer Indikator für Fett sein, wenn Sie sich besser in Ihrer Kleidung fühlen ist es eine sehr gute Nachricht. Es gibt auch Skalen, die den Prozentsatz der Fettmasse messen, was viel einfacher ist, um Ihren Erfolg zu quantifizieren.

Mythos 3: Sie können Fett  verbrennen, indem der Bereich schwitzt an dem wir Gewicht verlieren wollen

Sehr verlockend, aber leider ist es ein Mythos, Körperfett schmilzt nicht, wenn die Haut der Wärme ausgesetzt wird,  Hitze ist keine Lösung für unsere Gewichtsprobleme, auch keine Salben die Wärme produzieren verbrennen das Fett.

Obwohl Schwitzen nicht negativ ist, hilft es uns nur um Giftstoffe freizugeben,  nicht um Fett zu verbrennen, so dass, wenn wir in eine Sauna gehen möchten um Fett zu verbrennen, werden Sie mit den Ergebnissen frustriert sein.

Mythos 4: Der beste Weg, um Fett zu verbrennen ist Cardio-Training

Obwohl Cardio-Training die Fettverbrennung fördert, ist es nicht die einzige Möglichkeit, in der Tat empfehlen heute Experten, eine kleine Routine durchzuführen um Muskeln zu gewinnen. Der Muskel hat einen grösseren Energieaufwand  als andere Gewebe, so dass, wenn Sie Ihre  Muskeln entwickeln, den Stoffwechsel natürlich beschleunigen, so dass Sie mehr Kalorien verbrennen,  auch im Ruhezustand, wenn wir einen langsamen Stoffwechsel haben, ist es in der Regel, weil wir viel Muskelmasse verloren haben.

Fett zu verbrennen kann schwieriger sein als Sie dachten, aber es ist wichtig, gut informiert zu sein, zu wissen wie unser Stoffwechsel  und die Fettverbrennung funktioniert, um die am besten geeigneten Lösungen zu wählen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies