Hibiskus-Blume zum abnehmen

Die Hibiskus-Blume, oder, wie sie in Mexiko  bekannt ist, ist die Jamaika Blume, eine Pflanze, die vorteilhafte Eigenschaften für diejenigen hat, die Gewicht verlieren wollen. Sie bietet auch andere Vorteile, wie zum Beispiel den Blutdruck zu senken. Die Hibiskus-Blume ist bekannt für  Schlankheitskuren.

Die Hibiscus Bäume haben rote Blumen reich an Nährstoffen wie Flavonoide und Mineralien, ihr fruchtiger Geschmack macht diese Blume zu einer sehr beliebten Wahl.

Amylase-Inhibitoren Quelle

Hibiskus-Blume zum abnehmen

Amylase ist ein Enzym, das uns hilft einfache Zucker und komplexe Stärken zu verdauen,  es sind  Inhibitoren im Tee der Hibiskus-Blume gefunden worden, und diese wirken sich auf die Art und Weise wie der Körper  Fette und Kohlenhydrate aufnehmen kann. Einige Studien deuten darauf hin, dass diese Eigenschaften eine gute Ergänzung für Diäten sind.

Harntreibende Wirkung

Die Hibiskus-Blume hat eine harntreibende Eigenschaft, die Bekämpfung von Schwellungen und Flüssigkeitsretention reduziert. Jedoch enthält sie auch Kalium-, Calcium und Vitamin C, die  Flüssigkeitsretention  bekämpfen. Sie enthält auch Kalium in der Ernährung empfohlen.

Reich an Antioxidantien

Hibiscus Antioxidantien bieten Vorteile für Herz-Kreislauf und die allgemeine Gesundheit. Auf der anderen Seite sind sie auch wichtig, um unseren Körper zu debuggen. Mehrere Studien haben gezeigt, dass die Hibiskus-Blume den Blutdruck reduzieren kann, und daher für Menschen mit Bluthochdruck empfohlen ist. Darüber hinaus  schützen ihre Antioxidantien das Herz und die Blutgefäße vor oxidativen Schäden.

Flavonoide

Sie sind Substanzen, die den  Pflanzen ihr Pigment geben, Hibiskusblüten sind reich an Flavonoiden, wie die in dem Extrakt aus Traubenkernen gefunden. Sie werden empfohlen, Durchblutung zu verbessern und schützen die Zellen vor Schäden durch freie Radikale, helfen die Gesundheit zu verbessern, Gewicht zu verlieren und reduzieren auch Cholesterinspiegel im Blut. Verbessern Sie unsere allgemeine Gesundheit, und helfen, einen optimalen Stoffwechsel zu haben.

Konsum

Die Hibiskus-Blume kann als Tee getrunken werden, und hat nicht nur einen angenehmen Geruch, sie schmeckt eigenartig. Allerdings kann diese Blume auch als Wasserverbrauch während des Tages serviert werden, probieren Sie das folgende Rezept:

  • ½ Tasse getrocknete Hibiskusblüten
  • 2 Liter Wasser
  • Stevia zum Süßen (wenig)
  • Der Saft einer frischen Zitrone

Zubereitung

die Hibiskus-Blume in 1 Liter Wasser kochen. Das Wasser wird eine markante rote Farbe bekommen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Dann wird die resultierende  rote Wasser in einen 2 Liter Behälter giessen, die Blumen vorher entfernen, fügen Sie Stevia, und Zitronensaft dazu und gut mischen. Dann fügen sie einen weiteren  Liter Wasser unter ständigem Rühren dazu.

sie können den Tee mit einswürfel servieren.

Ist ein Getränk mit einem etwas sauren Geschmack, aber sehr erfrischend, Sie können ihn als Getränk Ihrer Mahlzeiten nehmen.

Gegenanzeigen

Es ist nicht für schwangere Frauen empfohlen, da hohe Dosen von Hibiskus nicht empfohlen sind. Auch nicht in der Stillzeit empfohlen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies