Gesunde Wirbelsäule

Das Rückgrat oder die Wirbelsäule ist eine artikuliere und starke Struktur die sich vertikal entlang der Mitte der Rückseite befindet. Sie ist eingeteilt in Halsbereich (mit sieben Wirbel), Rückenbereich (mit zwölf Wirbel), Lendenbereich (mit fünf Wirbel), sakrale (fünf Wirbel), und Steißbein-Bereich (mit 4 instabile Wirbel).

Jeder Teil der Wirbelsäule hat eine große Bedeutung in der Beweglichkeit, Körperhaltung und Nervensystems.

 

Um gesunde Wirbelsäule aufrecht zu erhalten ist notwendig, um die folgenden Punkte zu beachten:

Haltungsbewusstsein

Gesunde Wirbelsäule

Den Rücken gerade zu halten und ist eine der besten Möglichkeiten, um eine gesunde Wirbelsäule aufrecht zu erhalten. Hierzu ist es notwendig, sich selbst zu korrigieren, wenn die Körperhaltung nicht ausreichend ist. Ein Grund, der bewirkt, Depression oder Niedergeschlagenheit zu empfinden ist gerade eine schlechte Haltung. So sollten Sie auch prüfen, ob Ihre Körperhaltung beim Sitzen, vor allem, wenn der langen Zeit vor dem Monitor oder Schreibtisch die richtige ist.

Man muss oft bei Kindern und Jugendlichen die gebeugt laufen Ihre Körperhaltung zu korrigieren.

Wirbelsäule: Training

Sie müssen die Muskeln von Rücken und Bauch fest und stark halten. Es wird dringend empfohlen körperliche Aktivität zu machen. Yoga ist eine gute Übung, um die Wirbelsäule zu straffen und zu entspannen, und Bioenergie Übungen helfen bei angesammelten Spannungen.

Ansammlung von Toxinen vermeiden

Sie müssen eine Diät frei von raffinierten Lebensmittel, Fettsäuren, zuckerhaltige oder gebratene Speisen, weil diese Lebensmittel  giftige Ablagerungen produzieren, die sich entlang der Wirbelsäule ansammeln und Komplikationen und Krankheiten verursachen. In der Nahrung werden frische Gemüsesäfte, Fisch, Mandeln und fast 2 Liter reines Wasser täglich empfohlen, um Ablagerungen von Giftstoffen und Fetten am Rücken und der Wirbelsäule zu verhindern.

Übergewicht

Übergewicht macht müde und verursacht übermäßige Belastung. Wenn Sie viele Kilo mehr haben ist eine Reinigungs Diät beseitigt auch Übergewicht angesammelten Giftstoffe beseitigen Gelenke und der Wirbelsäule empfohlen. Schwimmen ist eine der besten Übungen für die Erhaltung einer gesunder und starken Wirbelsäule.

Massagen

Akupressur oder Bioenergie sind entspannende Massagen und große Alternativen die helfen, die Wirbel zu straffen.

Heben Sie keine schweren Gegenstände

Vermeiden Sie schwere Gegenstände zu heben um Verletzungen oder Bandscheibenvorfälle zu verhindern.

Nahrungsergänzungsmittel

Für eine gesunde Wirbelsäule: Magnesium, Calcium, Spirulina, Hefe, Milch- und Pflanzenöl, Lachsöl, Leinöl usw. Es muss daran erinnert werden, dass keine Ergänzung die Aufnahme von Rohkost ersetzen kann.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies