Gesunde Gewohnheiten die nicht alle kennen

Wenn wir über Gesundheit und gesunde Gewohnheiten  sprechen, denken wir meistens an Bewegung, eine gesunde Ernährung, Wasser, unter anderem, aber es gibt andere Gewohnheiten, die zu einer besseren Gesundheit beitragen können, und wir vielleicht nich kennen, oder vielleicht sogar seltsam finden.

Gesunde Gewohnheiten die nicht alle kennen

Gesunde Gewohnheiten

Gesunde Gewohnheiten sind oft kleine keine Änderungen im täglichen Leben, die eine bessere Gesundheit und eine gute Lebensqualität fördern.

Nackt Schlafen

Einige Leute haben die Gewohnheit, in einem Nachthemd zu schlafen, andere bevorzugen warme Schlafanzüge, thermische Socken, unter anderem, aber nach Meinung von Experten, ist schlafen ohne Kleidung die gesündeste Option, wenn es nicht zu kalt ist.

Der Vorteile ist, dass es einfacher für unseren Körper ist die Temperatur zu regulieren, wenn wir nackt schlafen, was einen tiefen und erholsamen Schlaf begünstigt. Auf der anderen Seite, hilft schlafen ohne Kleidung  unseren Stoffwechsel, um ein gesundes Gewicht zu halten.

Singen unter der Dusche

Viele von uns singen unter der Dusche, jedoch sind wir uns nicht immer bewusst,  dass diese Gewohnheit uns Vorteile bringt.

Laut einer Studie in London sind die Vorteile physisch und psychisch. Es ist eine Praxis, die uns hilft Stress zu reduzieren, verbessert unser Selbstwertgefühl, und kann helfen, unser Immunsystem zu stimulieren.

Verbessern Sie Ihre Haltung

Sitzen in einer ungünstigen Position verursacht Rückenverletzungen auf dem Rücken und Nacken, oder an anderen Erkrankungen wie wunde Füße, Knie und Kopfschmerzen.

Die Haltung zu verbessern  kann helfen all diese Probleme zu vermeiden, und sogar Verletzungen, eine Routine-Übung, die die Muskeln von Rücken  stärken, ist eine gute Idee, um zu versuchen, unsere Position zu korrigieren, mit der Feststellung, dass wir gebogen sind und unter Einsatz spezialisierten Kissen.

Schwimmen oder Yoga können eine hervorragende Möglichkeiten sein, um unsere Position nach und nach zu verbessern, wenn diese Optionen nicht funktionieren, gibt es andere Möglichkeiten, wie die Verwendung von Korrekturbändern.

Atmen Sie richtig

Die Atmung ist eine Funktion, die wir automatisch durchführen, das heißt, wir wissen meistens nicht ob wir richtig atmen.

Faktoren wie schlechte Körperhaltung, Stress, Bewegungsmangel und Angst können dazu führen, dass die Atmung nicht richtig ist, wenn wir unseren Bauch angespannt halten, und so unsere Lungenkapazität verschwenden.

Richtiges Atmen hilft uns, die Sauerstoffversorgung des Körpers zu verbessern und damit unseren Stoffwechsel und Gesundheit. Es ist ratsam, einige tägliche Atemübungen zu implementieren um die Entspannung und die Sauerstoffversorgung des Körpers zu fördern.

Sonnenbad

Während zu viel Sonne ohne Schutz nicht ratsam für unsere Haut ist, kann unter den richtigen Bedingungen gehört das Sonnenbad zu den gesunden Gewohnheiten.

Sonnenexposition in eine kontrollierte Art und Weise kann uns helfen, uns zu entspannen und die Produktion von Vitamin D zu fördern. Darüber hinaus stimuliert das Sonnenbad unser Immunsystem, stärkt es, und kann bestimmte Hauterkrankungen wie Psoriasis verbessern.

Zum Sonnenbaden ist es ratsam, die Tageslichtstunden mit mehr Intensität des Sonnenlichtes zu vermeiden, wie am Mittag, so werden auch  Badeshorts Sonne  empfohlen, aber nicht mehr als 15 Minuten sonnen, Sie können nach und nach ein paar Minuten erhöhen, aber es empfiehlt sich nicht, die Sonne für mehr als 50 Minuten in Anspruch nehmen. Schützen Sie Ihre Augen mit einer geeigneten Sonnenbrille und vergessen Sie nicht, Ihr Gesicht zu schützen.

Zähne putzen

Es ist sehr häufig, dass wir nach dem Essen unsere Zähne putzen, da wir den Geruch  beseitigen möchten und einen gesunden Mund halten, es handelt sich um keine gesunde Gewohnheit,  Ihre Zähne sofort nach dem Essen putzen ist nicht ratsam.

Einige Lebensmittel können bewirken, dass der Zahnschmelz  schwächt oder erweicht, und die Bürste trägt unmittelbar zu einem erhöhten Verschleiß davon, weshalb die Empfehlung ist zwischen 30 Minuten bis eine Stunde zu warten, wenn Sie nach dem Essen die Zähne  putzen.

Verbringen Sie Zeit im Garten

Unterschätzen Sie nie die Vorteile der Gartenarbeit, wie andere gesunde Gewohnheiten, in der Tat haben Studien einen Zusammenhang zwischen diesem Hobby und eine bessere Lebensqualität gefunden.

Gartenarbeit hilft Stress abzubauen, Ihren Geist zu entspannen, und können auch das Risiko der Entwicklung von Krankheiten wie Diabetes verringern.

Darüber hinaus kann eine Tätigkeit wie draußen im Garten zu arbeiten uns helfen, gesündere Knochen zu haben, nicht nur durch die Art der Tätigkeit, sondern auch durch die Strahlen die Vitamin D produzieren, aber  vergessen Sie nicht ein Sonnenschutzmittel zu verwenden, wenn Sie zu lange Zeit in der Sonne zu verbringen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies