Einige Natürliche Tipps für Patienten mit Krebs

Für einige Experten und Ärzte der Patienten mit Krebs, ist die Ursache von Krebs und viele anderen Krankheiten die Vergiftung des Körpers durch eine kranke Leber, Lunge und Niere, wegen  Abfälle, Vergiftung und Versauerung der Umgebung.

Einige Natürliche Tipps für Patienten mit Krebs

Patienten mit Krebs

Die Isolierung der Säuren, was zu Flüssigkeitsretention führt, überschüssiges Fett und Fettleibigkeit.

Entwässern der Säuren der Haut und Schleimhaut.

Töten der Zellen, Myomen, Sklerose, Alzheimer, Parkinson, usw.

Genetisch mutierte Zellen, Gerüchte.

Tumor- oder Krebszellen:

Sie leben ohne Sauerstoff.

Sie leben mit viel Natrium im Inneren.

Sie verwenden Rechtshänder Proteine.

Obwohl man nicht allein über die Heilung von Krebs mit Lebensmitteln sprechen kann, gibt es Studien über  einige wirksame Diäten um seinen Fortschritt zu überwachen und zu verhindern.

Eine Form um die bösartigen Zellen zu bekämpfen ist ihnen alles zu berauben, was sie leben und sich vermehren lässt.

Eine alkalische Ernährung.

Im Anschluss  eine natriumarme Ernährung.

Sauerstoffanreicherungssystem.

Filter reinigen, Leber, Nieren, Lungen mit Heilpflanzen.

Osmosis entfernen Körper Säuren mit Hydrotherapie

Eine Orthomolekulare Ernährung usw.

Im Anschluss an diese natürliche Behandlung, können wir sowohl die Effekte der Chemotherapie zu lindern.

Natürliche Behandlungen stimulieren  die Selbstheilungsfähigkeit die wir alle haben, um das körperliche und geistige Gleichgewicht wiederherzustellen.

Natürliche Behandlungen für Patienten mit Krebs

Unter den natürlichen Behandlungen, gehören unter anderem:

Hydrotherapie.

Gymnastik.

Chromotherapy.

Aromatherapie.

Phytotherapie.

Homöopathie.

Makrobiotik.

Akupunktur.

Yoga.

Wir müssen genau die richtige Behandlung oder Behandlungen wählen, jede und jeder der Faktoren der Krankheit erkennen,  unter Berücksichtigung der Nebenwirkungen, wie zum Beispiel Heilmöglichkeiten  mit der Beratung einem professionellen Gesundheitsexperten.

Die Haltung die wir einnehmen ist von entscheidender Bedeutung, wenn eine Person darúber informiert wird,  und bereit ist die Krankheit zu akzeptieren, und auch ihre emotionalen Konsequenzen, das wird die Widerstandsfähigkeit in jeder Behandlung positiv beeinflussen .

Die Schulmedizin verwendet drei Methoden zur Behandlung von Krebs:

Chemotherapie.

Strahlung.

Chirurgie.

Diese Krebsbehandlungen machen die Bildung von Krebszellen langsamer, aber auch das Wachstum von den “normalen” Zellen.

Die Chemotherapie wirkt sich auch auf die Organe und Gewebe, die nicht von Krebs betroffen sind.

Ärzte sind  im Allgemeinen mit natürlichen Behandlungen nicht einverstanden, meistens durch Mangel an Wissen über die Gesundheit. Im Idealfall können diese Therapien kombiniert werden, und man kann eine oder andere Methode anwenden, ohne Schaden.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies