Eigenschaften der Kokosnuss für die Gesundheit

Haben Sie Magenprobleme? Schwitzen Sie sehr oft und fühlen Sie sich dehydriert? Sind Sie oft krank? Die Kokosnuss ist nicht nur eine attraktive Palmen, sondern als eine Alternative um Austrocknung verhindern, bei Magen-Darm-Infektionen ist der Verlust  essentiellen Mineralien und Vitamine zu vermeiden,  die Kokosnuss ist ideal und zählt mit einer langen Liste von medizinischen Wirkungen.

Eigenschaften der Kokosnuss für die Gesundheit

Die Kokosnuss ist eine Frucht die aussen rauh und hart aussieht, aber ihre Milch schmeckt hervorragend und hat tatsächlich viele Vorteil für die Gesundheit, neben ihren ernährungsphysiologischen Eigenschaften.

Kokosnuss: Eigenschaften

Die Kokosnuss ist reich an wichtigen Mineralstoffen wie Magnesium, Calcium, Phosphor usw., an heißen Tagen hilft sie die Balance der Mineralien im Körper aufrecht zu erhalten.

Sie enthält auch eine signifikante Menge an Vitamin E, die eine der stärksten Antioxidantien besteht, hilft bei der Regeneration von Zellen, Geweben und Systeme und hilft bei hohen Temperaturen.

In geringen Anteilen enthält  die Kokosnuss Vitamin C, B1 und B2.

Die Öle aus Kokoswasser sind eine Quelle der mittelkettigen Fettsäuren (MTC), diese heben und beleben den Stoffwechsel des Körpers. Dies ist definitiv eine der besten Beiträge der Kokosnuss, aktiviert das körpereigene Immunsystem, so dass es immun gegen  Infektionen ist,, oder diese besser heilen. Auch bei Pilzinfektionen oder Hefe-Invasionen.

Senkt und reguliert schlechtes Cholesterin und Blutzuckerspiegel, so ist diese Frucht sehr geeignet  für Diabetiker.

Einfache Verdauung und Assimilation

Auch für kleine Kinder empfohlen,  enthält fast alle notwendigen Nährstoffe für das Baby. Die Kokosnussmilch ist  steril in der Frucht, und muss sorgfälltig entfernt werden.

Sie ist harntreibend, ideal für Flüssigkeitsretention.  Kokosnusswasser trinken hilft die optimale Zirkulation von Flüssigkeiten zu erhalten.

Diese Frucht ist reich an Ballaststoffen, die Verstopfung verhindern.  Sie enthält eine Menge Vitaminen und Mineralien, hilft damit die Organsysteme richtig funktionieren.

Verhindert  Magen-Darm-Störungen. Regeneriert die Darmflora, insbesondere wenn Sie Medikamente genommen haben.

Sie gilt als isotonisches Getränk

Das Kokosnussfruchtfleisch enthält Öle, die auch von großem Vorteil insbesondere für den Bereich der Kosmetik sind, diese Öle pflegen die Haut, und machen Sie weich, diese Eigenschaften machen die Kokosnuss als  Bestandteil in Cremes, Sonnenschutzmittel, Shampoos, Seifen, Lippenstifte, usw.

Das Fruchtfleisch der Kokosnuss ist reich an Magnesium, Kalzium und Phosphor, eine  Hilfe um die Haare aufzuhellen, stärkt Nägel und Zähne und beugt vor Hautunreinheiten. Die Kokosnuss ist nicht ratsam für Menschen mit Übergewicht und Herz-Kreislauf, da sein Fleisch eine hohe Menge an gesättigten Fettsäuren enthält.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies