Die Bedeutung von Bile in unserem Körper

Dicke Lippen, dunkle Kreise um die Augen, und Mundgeruch, sind einige Symptome der Bile, zusammen mit Darm-Brausen, Gase und geschwollenen Bauch nach dem Essen,  Übelkeit, Kopfschmerzen, Hitzewallungen und Schlaflosigkeit sind ein Zeichen für den Mangel an Galle.

Die Bedeutung von Bile in unserem Körper

Bile: Bedeutung  in unserem Körper

Bile ist eine gelbliche wesentliche alkalische Flüssigkeit in unserem Körper, in  verschiedenen Stoffwechselprozessen betiligt,  steuert Blutfette, Leber, entfernt giftige Materialien, alkalischen Darm und verhindert die Ausbreitung von schädlichen Mikroorganismen im Dickdarm, unter anderem.

Bile beträgt 97% Wasser, nur die restlichen 3%  sind aus Gallensalze, Proteine, Cholesterin und Hormone.

Die Bile ist sehr wichtig im Prozess der Verdauung,  bricht Fett durch den Darm, das absorbiert wird.

Bile wird von der Leber hergestellt, und hilft den Dünndarm die Nahrung zu verdauen, vor allem Fette und Proteine, die Erleichterung der Passage durch den Darm, und lässt alle Nährstoffe im Blut aufzulösen.

Bile hilft auch bei übermäßigen Bilirubinspiegel,  Magensäure, eliminiert Mikroben, die mit dem Essen kommen und entgiftet überschüssigen Alkohol und einige Medikamente.

Toxinen, die nicht vollständig entfernt werden können, können Allergien auslösen, Asthma, Autoimmunerkrankungen, Depressionen, Herzerkrankungen, Fettleibigkeit, chronische Müdigkeit und sogar Krebs.

Galle wird in der Gallenblase gespeichert. Wenn sie eindickt und Schmutz ansammelt bilden sich kleine Steine, die immer größer werden. Im Laufe der Zeit wird die Blase voll, und die Passage von der  Galle in den Darm verlangsamt. Einige der Steine ??aus der Gallenblase passieren und  verstopfen die Kanäle, was sehr ärgerlich ist. Wenn diese sich nicht lösen können,  müssen sie aus der  Gallenblase als letztes Mittel  entfernt werden.

Die Verbesserung der Verdauung kann die Bildung von Gallensteinen  vermeiden.

Wie kann man die Sekretion von Bile  stimulieren

Wir können die Leberfunktion und die Gallensekretion natürlich stimulieren:

Es gibt Pflanzen, die die Menge der Galle von der Leber sekretieren  erhöhen. Wenn die Galleproduktion erhöht wird, wird die Leber  besser arbeiten können.

Pflanzen  dieser Art sind Oliveen, Minze, Berberitze, Erdrauch, Boldo, Rettich, Löwenzahn, Beifuß,  Tausendgüldenkraut, Kurkuma, Enzian, Rhabarber, Tamarinde, Salbei, und Calendula.

Diese Pflanzen erleichtern die Entleerung der Gallenblase im Darm, und sollten verwendet werden, wenn die Gallenblase nicht in Ihrem eigenen Tempo funktioniert.

Ein gesunder Mensch produziert etwa ein Liter Galle pro Tag. Aber Menschen mit Gallensteinen und chronischen Krankheiten produzieren manchmal nur ein Drittel dieser Menge, die eine Magenverstimmung  verursachen, Störungen in Triglyceriden, Versauerung im Darm, Lebertoxizität, Störung in der Flora des Dickdarms, usw.

In vielen Fällen ist es sehr wichtig die Steine ??Bildung zu verhindern, oder wenn Sie bereits Schmerzen und andere Beschwerden haben, in einigen Fällen wird die Gallenblase entfernt.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies