Depression: Rebellion, Resignation und Einsamkeit (1)

Für Depressionen gibt es viele Heilmittel, Tabletten, Sirup, Therapien, Tees, Blütenessenzen und andere Drogen. Dies sind Alternativen, die oft helfen, um die Stimmung und Begeisterung zu steigern. Allerdings, wenn wir nur versuchen, depressive Symptome zu beseitigen, ohne den emotionalen Schmerz der Depression mit dem Verständnis zu begleiten,  kann es keine wahre Lösung geben.

Depression: Rebellion, Resignation und Einsamkeit (1)

Die Ebenen der Depression können viele sein, und die Symptome manifestieren sich in vielen Formen: übermäßige Müdigkeit, Mangel an Interesse am Leben, Apathie, Benommenheit, Verletzlichkeit (sich berührt zu fühlen oder als Opfer der Umstände), Unwohlsein, Aggression, Gewalt, Einsamkeit , Schmerzen (physisch und emotional), etc.

Depression ist weder gut noch schlecht, sie ist nur ein Symptom, eine Reaktion auf etwas, das in der Person geschieht. Wenn Sie den frühen Symptomen keine Aufmerksamkeit geben wie mangelndes Interesse, häufige Müdigkeit, Einsamkeit oder Missverständnis, einschließlich Anämie, etc. können Sie später eine chronische Depression, Süchte oder Krankheiten entwickeln. Die erste Nachricht die der Körper sendet  ist oft das Gefühl  nicht wirklich motiviert zu sein und im Leben keinen Zweck oder Sinn zu sehen.

Woher kommt Depression?

Die grundlegende Wurzel der chronischen Depression ist eine beschränkte Lebensweise, die für eine lange Zeit bestanden hat, ein Gefühl der nicht Erfüllung und Unzufiedenheit. Das zentrale Problem der Depressionen liegt vor allem an der tatsache, dass man nicht weiss, was zu tun ist.

Bei Depression ist es wichtig die natürliche Begeisterung für das Leben wiederzufinden und das Leben nach unseren höchsten Ansprüchen zu erstellen.

Eines der ersten Anzeichen zur Kenntnis zu nehmen, um nachfolgende Depression zu vermeiden ist, wenn Sie sich unwohl mit einem Lebensstil fühlen, und sich begrenzt erkennen, hier eine Möglichkeit sehen um etwas zu schaffen. Unbehagen ist ein wunderbarer Weg zum wachsen, das Leben aus neuen Alternativen und neues Wissen zu entdecken. Allerdings, wenn die Beschwerden keine Lösung finden und unbehandelt bestehen, gibt es die Möglcihkeit eine chronische Depression zu entwickeln.

Empörung

Wenn Sie das Gefühl haben, etwas nicht loslassen zu können,  dann denken Sie über das Thema der eigenen Grenzen nach, was bedeutet, im Grunde, dass andere „für Ihr Unglück verantwortlich sind,“.  So wird der Charakter aggressiv, gewalttätig, wütend. Rebellion kann sich in vielen Formen manifestieren, von Kleidung oder Aussehen,  schlampig und aggressiv, als ob sie „egal“ sagen wollten, oder kalt und distanziert sind, das Eingehen von Positionen zum Ausdruck bringen wie „ich spreche nicht“ oder andere mit dem  Schweigen, Gleichgültigkeit oder Ablehnung bestrafen.

Medikemnte und Drogen sind eine der schwersten Formen der Rebellion, da emotionaler Schmerz nicht mit irgendeiner Substanz aufgelöst wird,  der Süchtige fühlt sich betroffen, und er versteht auch nicht, dass er für seinen Unglückszustand selber verantwortlich ist, aber oft erkennt er selber auch nicht seinen Trauer,  dieses Gefühl der tiefen Unzufriedenheit und Einsamkeit. Die Medikamente und Drogen können eine  wirksame und rasche Hilfe sein, um tiefen Schmerz zu entgehen, aber dieses Gefühl der Freude verschwindet rasch.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 stimmen, durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies