Beauty-Tipps für den Rücken

Wir geben eine Menge Aufmerksamkeit und bevorzugen die Haut, Haare, Beine und Taille. Und der Rücken?

Zum Beispiel, wenn es viele Unebenheiten auf dem Rücken gibt zeigt dies, dass es eine Menge Fett im Körper gibt. Schlaffe Haut braucht Bewegung und Flexibilität, und wenn er knochig aussieht könnten wir  über eine schlechte Ernährung sprechen.

Tipps für den Rücken

Beauty-Tipps für den Rücken

  • Wenn Sie duschen bürsten Sie sanft Ihren Rücken. Beachten Sie das Material, die Bürste sollte aus Naturborsten sein.
  • Wenn Sie baden vermeiden Sie das heiße Wasser, denn die Haut neigt Austrocknen. Das Beste ist definitiv das kalte Wasser, es fördert die Durchblutung. Aber Sie können auch warmes Wasser nehmen.
  • Wenn die Rückenhaut ölig ist und mit Pickel, versuchen Sie die Anwendung eine adstringierende Creme oder einfach nur Wasser mit einem Spritzer Zitrone. Nicht ausspülen. Auf der anderen Seite, vermeiden Sie fettige oder frittierte Lebensmittel und verbrauchen Sie viele frische Gemüsesäfte, um die Haut zu nähren.
  • Peeling  auf der Haut des Rückens ist so wichtig wie die anderen Körperteile.
  • Der Rücken sollte so sauber wie das Gesicht sein. Peeling  können Sie auch mit Kristallzucker oder Haferflocken machen. Jedes Mal, wenn Sie baden reiben Sie sanft die Haut des Rückens. Wenn Sie glauben, dass Sie einige Teile nicht erreichen, helfen Sie sich mit einem Fasertuch.
  • Achten Sie auf Ihre Ernährung: versuchen Sie hoch qualitative hochwertige Lebensmittel zu konsumieren, denn was Sie essen, wird ohne Zweifel in Ihrer Haut reflektiert.
  • Massage: Dies ist ein sehr gutes Mittel, um den Blutfluss in der Haut und Muskeln des Rückens, Nacken und Schultern zu entspannen, wo sich ein Großteil der Tages Spannung ansammelt.
  • Trainieren der Rückenmuskulatur mit Schwimmen, Gymnastik, Tanz oder Ballett.

Auf der anderen Seite, folgen Sie diese Tipps und nicht nur für die Schönheit, sondern auch für Ihre Gesundheit.

  • Versuchen Sie, halten Sie eine aufrechte Haltung zu haben damit das Blut zirkulieren kann und auch keine übermäßige Spannung in diesem Bereich besteht.
  • Ihre Schuhe sollten bequem und weich sein.
  • Wenn Sie etwas aufheben müssen, bücken Sie sich auf die Knie.
  • Schlafen Sie auf einer festen Matratze.
  • Geben Sie Ihrem Rücken ein Sonnenbad oder wählen Sie einen Wassersport. Die Sonne hilft viel Vitamine und Mineralstoffe in den Knochen und der Haut zu fixieren.
  • Trinken Sie genügend Wasser wenigestens 2 Liter pro Tag. Dies wird Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies