Altersflecken, Prävention und Behandlung

Eine der häufigsten Beschwerden von Alterung ist das Auftreten von Altersflecken, auch bekannt als Sonnenflecken oder Leberflecken. Sie sind ärgerlich, dunkle Flecken, die auf dem Gesicht, Arme und Hände erscheinen. Der einzige Grund für diese braunen Flecken ist die Sonneneinstrahlung.

Die meisten Menschen kümmern sich nicht darum bis sie über das Alter von vierzig Jahren sind. Wenn man jung ist, sollte man schon die vorbeugenden Maßnahmen treffen, um alle zukünftigen Flecken zu verhindern. Wir dürfen nicht vergessen, dass Altersflecken oder Sonnenflecken nicht gefährlich sind, können aber unansehnlich sein. Wenn Sie bereits jetzt sichtbar sind, gibt es einige Dinge, die Sie tun können, um sie zu verringern, obwohl es keine schnelle Heilung gibt.

Altersflecken: Hausmittel, um sie zu behandeln

Altersflecken, Prävention und Behandlung

Das Wichtigste, was Sie tun können, ist Ihre Haut vor den UV-Strahlen zu schützen. Verringern Sie die Exposition gegenüber der Sonne soweit wie möglich und verwenden Sie immer ein Sonnenschutzmittel. Verwenden Sie Hüte, wenn Sie unterwegs sind und  Kleidung die Ihren Hals und Arme schützt. Denken Sie daran, dass die Sonnenstrahlen Ihre Haut durchdringen, auch wenn es bewölkt ist.

Frischer Zitronensaft

Auf der Suche nach einer natürlichen Lösung? Aufgrund der Tatsache, dass Zitronensaft einen hohen Säuregehalt hat, ist es keine Überraschung, das er helfen kann. Für das Entfernen der Altersflecken zweimal täglich  auf die Haut reiben.

Es wird wahrscheinlich mehrere Wochen dauern bis man eine Verbesserung  sehen kann, so müssen Sie Geduld and Ausdauer haben.  Rote Zwiebeln sind  auch bekannt, um die gleichen Ergebnisse zu erzielen.

Vermeiden Sie grundsätzlich die Sonne nachdem Sie Zitronensaft auf die Haut angewendet haben.

Aloe

Um diese Flecken zu verringern, können Sie etwas Gel Aloe aus einem frischen Blatt entfernen und auf den Bereich anwenden zweimal täglich.

Essig

Wenn Sie die Haut Ihrer Hände zu behandeln wollen, können Sie auch das folgende Rezept  ausprobieren. Mischen Sie die gleichen Teile aus Ihrem üblichen Creme und Essig, und wenden Sie die Creme qie immer auf Ihre Hände. Es ist einfach und schnell.

Andere Behandlungen

Peeling entfernt die dunkle Oberfläche der Zellen und hilft verfärbte Pigmentierung zu verblassen. Vorteile sind eine erhöhte Zellerneuerung der Haut, die eine glattere Haut fördern, Altersflecken verblassen und den ebenmäßigen Teint zurückzubekommen. Diese Technik kann zu Hause durch ein Peeling mit natürlichen Inhaltsstoffen durchgeführt werden.

Das Entfernen der Hautschichten ist ein Verfahren, bei dem Säuren und Laser verwendet werden, um die tiefen Schichten der Haut zu behandeln  zur Beseitigung von Altersflecken. Sie können diese chemischen Peelings auch für zu Hause finden oder gehen Sie zu einem Hautarzt für eine Reihe von Laser-Behandlungen.

Die Hauptbestandteile der Retinoide sind Vitamin A. Ihre Aufgabe ist es, das Wachstum neuer Zellen zu fördern und  unerwünschte Flecken im Prozess zu entfernen. Auf der anderen Seite können Retinoide  hart für die Haut sein, so dass sie trocken und schuppig werden kann.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 stimmen, durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies