Algen: reiche Nährstoffe Quelle

Algen haben den höchsten Gehalt an Mineralien und Spurenelemente. Sie sind ein Lebensmittel reich an Jod und Eisen (100 Gramm Algen können zwei Mal mehr Eisen als 100 Gramm Linsen beitragen). Algen enthalten auch Kobalt, Magnesium, Calcium, Phosphor und Kalium. 100 Gramm Hiziki Algen beispielsweise enthalten 1400 mg Calcium.

Mit einem Tagesverbrauch von 1 Gramm Kombu  kann der Körper genug Jodzufuhr bekommen, um das Gleichgewicht der endokrinen Drüsen zu  gewährleisten. Ordnungsgemäße Sekretion und Absorption von Insulin, Eisen und Kobalt, zur Vermeidung von Anämie, verantwortlich sind Spurenelemente wie Zink.  Silizium und Kalzium werden durch diese Nahrung in Hülle und Fülle angeboten und sind wichtig für starke Knochen, Nägel, Haut und Haare.

Algen: reiche Nährstoffe Quelle

 

Algen sind reich an Chlorophyll. Diese enthalten einen höherer Prozentsatz von Chlorophyll und Spirulina und sind blau Klamath Algen. Chlorophyll ist ein wichtiges Element für die Enzyme des Körpers und zur Aufnahme von Nährstoffen, um sie in Energie umzuwandeln. Das Chlorophyll hilft das Blut zu reinigen und Hämoglobinbildung zu erhöhen, und vermeiden Sie die Kontraktion der Blutgefäße. Erhöht auch die Muskel-und Nervenleistung .

Algen:

  • Enthält Vitamin B12. Nori und Spirulina-Algen sind die reich an diesem wesentlichen wasserlöslichen Vitamin.
  • Sie sind eine einzigartige Quelle der pflanzlichen Proteine ??liefern alle essentiellen Aminosäuren im richtigen Verhältnis.
  • Sie enthalten kein Cholesterin, gesättigte Fettsäuren, Antibiotikarückstände, Pestizide oder synthetische Hormone wie mit Fleisch-Proteine.
  • Enthalten  einen hohen Anteil an Vitamin E.
  • Enthalten Provitamin A oder Beta-Carotin.
  • Enthalten Linolsäure und Alpha-Linolsäure.
  • Wirken gegen das Altern.
  • Schützen die Haut und die Schleimhäute vor freien Radikalen.
  • Beitrag bei der Beseitigung von Schwermetallen wie Arsen, Blei, Quecksilber und sogar radioaktive Elemente.
  • Reinigen den gesamten Organismus und helfen zur Wiederherstellung von Mineralstoffen und Vitamine im Allgemeinen.

Diät mit Algen um Gewicht zu verlieren

Algen produzieren eine sättigende Wirkung, und sie regulieren die Funktion der Schilddrüse  (eine Art von Faser, die das Funktionieren des Dickdarms stimuliert) ermöglichen eine gute tägliche Abfallentsorgung,  entfernen überschüssiges Gewicht.  Agar-Agar Algen und Spirulina sind gut für diesen Zweck.

Denken Sie daran, dass eine Diät basierend auf Salate, Obst und Vollkornprodukte, neben regelmäßiger Bewegung die wahre Grundlage für die Reduktion von Körperfett im Körper ist.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreiben Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Verwendung von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung haben. Wenn Sie weiter im Internet surfen geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme der Cookies und akzeptieren unsere Cookie-Politik.

ACEPTAR
Aviso de cookies